Wer trinkt am meisten Milch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Aussagen über den Konsum von Lebensmitteln findest Du im Ernährungsbericht, der alle 4 Jahre von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) herausgegeben werden. Die letzten Daten zum Verzehr stammen aus den Jahren 2008/9 aus der Nationalen Verzehrsstudie II (Erwachsene) und aus der Eskimo-Studie (Kinder und Jugendliche). Du kannst die Berichte  im Netz als pdf einsehen. Dort findest Du eine Aufgliederung nach Geschlecht und Alter, aber nicht nach Gesellschaftsschichten.

Von den Altersgruppen her, werden es wohl die Kinder sein, die am meisten Milch oder auch Milchprodukte konsumieren.

Ansonsten kann man hier wohl nicht nach gesellschaftlichen Schichten oder weiteren Altersgruppen differenzieren. Es kommt immer auf den Milchkunsum der einzelnen Person darauf an, da muß das Alter und die Zugehörigkeit keine Rolle spielen. Entweder man mag Milch oder nicht.

Erhöhte Leberwerte durch häufigen Milchkonsum?

Kann es diesen (s.o.) Zusammenhang geben? Die Frage bezieht sich auf Personen im mittleren Erwachsenenalter oder jüngere Senioren mit Milchemengen von einem Tageskonsum zwischen 0,5 und 1,5 Litern Milch.

...zur Frage

Mein Freund trinkt jeden Tag 1 l Milch. Gefährlich?

Meint ihr, es könnte ihm Schaden, da man Milch ja eigentlich nur bis zum Ende des Säuglingsalters verdauen kann und es danach nur noch ein evolutionärer Zufall, aber nicht mehr notwendig ist. Könnte es psychisch bedeuten, dass er noch abhängig von seiner Mutter ist und das durch den Milchkonsum verarbeitet?

...zur Frage

Ersatzprodukt für Milch?

Kennt ihr ein Produkt welches sehr ähnlich schmeckt wie echte Milch?
Durch die Qualen welche die Tiere erhalten müssen, möchte ich meinen Milchkonsum am liebsten 100 prozentig verringern, also suche ich eine Alternative.
Mandelmilch habe ich schon probiert, sagt mir aber überhaupt nicht zu!
Andere Ideen? Und habt ihr mit einem Produkt schon gute Erfahrungen gemacht? :)

...zur Frage

Sind alle Milchsorten schlecht für die Haut?

Hallo :)

Ich leide leider unter leichter Akne und unter Milchkonsum merke ich, dass es sich noch verschlechtert, als wenn ich Milchprodukte meide. Ich habe auch schon oft darüber gelesen, dass Milchprodukte die Haut oft verschlechtern bei Personen die von Akne betroffen sind. Meine Frage ist, ob das auch für Kokosmilch/Mandelmilch etc. gilt oder nur bei normaler Milch von Kühen?

...zur Frage

Warum behaupten Milchtrinker das Omnivore Milch trinken würden?

Milchtrinker begründen ihren Milchkonsum oft damit, dass sie (angeblich) Omnivore sind. Ein Schwein ist auch ein Omnivore, aber die trinken, wenn sie Erwachsen sind, keine Milch mehr. Dann werden noch einige Vogelarten zu den Omnivoren (also Allesfressern) gezählt, obwohl Vögel KEINE Säugetiere sind und NIEMALS Milch trinken, in ihrem ganzen Leben nicht. Katzen (werden zu den reinen Fleischfressern gezählt) trinken auch keine Milch, außer im Babyalter, wenn sie nicht gerade durch den Menschen für sie unnatürliche Milch angeboten bekommen, welche sie so in der Natur nie essen würden, dass liegt aber an der Domnestizierung. Warum begründen Milchtrinker ihren Milchkonsum dann aber mit "Der Mensch ist ein Omnivore und daher trinke ich Milch"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?