Wer trägt im Schulsport einen Turnanzug ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe in der Schule nie meine Turnanzüge getragen, um nicht irgendwie aufzufallen. Das war blöd von mir.

Außerdem haben wir meistens so unangenehme Sportarten wie Handball gemacht und da wurde ich nur von Wuchtbrummen weggeschubst.

In der Rückschau betrachtet hätte ich von Anfang an beim Schulsport auch Turnanzüge tragen sollen.

Einmal hat mich ein Junge aus der Parallelklasse mit dem ich nichts zu tun hatte zufällig bei unseren Vereinsmeisterschaften mit Schminke und im Wettkampfanzug gesehen.

Am nächsten Schultag ist er gleich zu mir gekommen und hat mir zu meinem

"Bronze" Platz gratuliert und gesagt wie toll er jetzt Turnen findet und wie gut mir der "Body" steht etc.  Dabei haben wir nur zu dritt Kür geturnt an dem Tag; ich war also die Schlechteste und Letzte geworden.

Jedenfalls muß er den Glanzanzug oder meine Figur oder meine Bewegungen in den Verbindungen zwischen den Elementen oder alles drei gut gefunden haben und das auch überall an der Schule rumerzählt haben.

Jedenfalls war ich hinterher plötzlich viel beliebter bei den Jungs als vorher und auch bei den Mädchen war ich viel gefragter.

Es war also dumm mich in der Schule nie im Turnanzug zu zeigen.

Wenn ihr turnt, RSG, Sportsakro oder sonstwas macht, tragt die Anzüge ruhig auch beim Schulsport, man hat viele Vorteile wenn bekannt wird, dass ihr einen ästhetischen Sport macht und gut dabei ausseht.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fixe vorschriften gibt's nicht, manche meiner sportlehrerinnen möchten nur im winter keine tops,sondern tshirts, weils sonst angeblich zu kalt an den schultern ist

grundsätzlich find ich es oke, ist iwo auch stolz auf den verein, auf seine eigenen fähigkeiten, ...

ich persönlich würd mich jz nicht soo wohl fühlen

wenn ihr einen sportlehrer habt, würd ich den nicht anziehen oder mit noch einer hose, weil man hört ja manchmal von eigenartigen sportlehrern, hust hust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich habe für gewöhnlich in ganz normalen Klamotten Schulsport gemacht, aber wenn wir das Thema Turnen hatten oder ich z.B. direkt nach der Schule zum Turntraining musste, habe ich auch im Turnanzug Schulsport gemacht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit Turnanzug die am Körper anliegenden Anzüge aus Samt (zumindest bei uns ist es Samt), die man beim Geräteturnen anzieht, also auch bei Wettkämpfen?

Wenn ja, dann hat bei uns im Sportunterricht in der Schule nie jemand einen angehabt. Mit Trainingsanzug oder T-Shirt vom Verein gab es schon einige.

Kleidervorschriften gab es bei uns eigentlich auch nie. Nur halt Schuhe mit weißer oder nicht abfärbender Sohle und einen Zopf bei langen Haaren. Und natürlich keine Armbänder, Ketter oder ähnliches.

Beim Geräteturnen haben wir früher manchmal unsere Turnanzüge angezogen, als wir älter wurden dann aber auch seltener.

Lg, Bethy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Ich finde das kann jeder selber entscheiden. Ich würde es machen kommt aber auf den Anzug drauf an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein..Ich habe damals fast nur mit Trainingsanzügen sei es kurz oder lang vom Verein am Sportunterricht teilgenommen.

Ist doch ein Sportanzug vondaher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?