Wer trägt die Schuld bei einem Unfall auf dem Parkplatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

derjenige der in die Parkbucht zu schnell eingefahren ist, auch der muss damit rechnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer beim Aussteigen mit der Autotür gegen ein anderes Fahrzeug stößt, hat natürlich  die Schuld an dem Schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T0bias0
24.06.2016, 00:29

Das ist natürlich korrekt, aber in diesem Fall war die Tür bereits geöffnet bzw dabei komplett geöffnet zuwerden.  

Sprich im Moment des "Tür öffnens" war kein Auto zusehen aber während des Vorganges des Tür öffnens ist das andere Auto mit höherer Geschwindigkeit gegen die Tür gefahren  

0

Erklär das der Polizei und deiner Versicherung. Diese werden dann schon feststellen, we wie schuld ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von T0bias0
23.06.2016, 21:39

Die Polizei konnten wir leider nicht rufen, da die Geschädigte 30sek. nachdem sie unsere Daten hatte davon gefahren ist.   

Desweiteren hatte keiner von uns ein Handy dabei und auch sonst war keiner in der Nähe der die Polizei hätte rufen können.  

Wir müssen dann jetzt wohl abwarten bis sich die Versicherung meldet um unseren Hergang dazu zuhören. 

0

Was möchtest Du wissen?