Wer steht dem Landesparlament vor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Parlament als solches kann mehrere Kammern haben, z.B. den "Tag" (z.B. Bundestag, Landtag) und den Rat, z.B. Bundesrat. Jede Kammer hat einen eigenen Präsidenten.

Dem Landtag steht der Landtagspräsident vor. Sofern das Parlament nur aus dem Tag besteht, ist der Landtagspräsident quasi (!) auch Vorsitzender des Landesparlaments. Die Bezeichnung in Deutschland ist aber meines Wissens Landtagspräsident und nicht Landesparlamentspräsident, also Kammerbezug. Es gibt auch keinen Bundesparlamentspräsidenten, sondern einen Bundestagspräsidenten und Bundesratspräsidenten. Denn man steht der Kammer vor (präsidiert), anders allerdings im Ausland, dort gibt es Parlamentspräsidenten, ebenso beim EU-Parlament.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Landtagspräsident

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Landtagspräsident

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?