Wer sind die wichtigsten Politiker Deutschlands und Baden Württembergs?

1 Antwort

Baden-Würtemberg hat Politker, aber keine wichtigen.
Der Kretschmann (Grüne) ist dort der Ministerpräses.
Im Bund, Bundeskanzlerin Merkel (CDU), aber ob die wichtig ist?

Schäuble (CDU), der Finanzminister, der ist Schwabe, unverkennbar.
Ungefähr so beliebt wie ein Pickel im Gesicht.

Wieso mischen sich die deutschen Politiker so in die türkische Politik ein?

Damals als die Türkei ein schwaches Land (war)(Ökonomie Krise,)  Armut herrschte hat es Deutschland null interessiert. Und heute mischt sich jeder verdammter Politiker ein. Was interessiert mich die Türkei?? Ich denke die Politiker möchte uns bei unseren eigenen Problemen ablenken? Wie sieht ihr das?
Man sagt ja die Türken in Deutschland die Kampagne (Pro Demos) für Erdogan machen ",sollte man abschieben usw. Weil es ja nicht zu Deutschland gehört! Aber die Politiker Medien verursachen es doch damit oder nicht? z.B die Grünen& Linken machen andauernd für die HDP Partei Werbung. Wie soll ich das verstehen? Die Koalition darf mitten in Deutschland Werbung machen Veranstaltung usw. Stört keinen aber wenn es die AKP MHP macht ist es Auf einmal was anders. Wie soll das funktionieren?
Cem Özdemir hat für die HDP Wahlen 2016 geworben??? Mit unseren Steuern!!!
Es wird nur noch gehetzt Putin,Erdogan, Trump blablab hab es langsam Satt!! Oder was war mit den Gezi Demos? Was hat dort eine Politikern zu suchen? 24h Livestream Liveticker und bei Frankreich bekommt man nichts zu hören.

Klärt mich mal auf.

...zur Frage

Wieso wird heut zu Tage die deutsche Sprache so verhunst?

Ist auch die Politik nichtmehr in der Lage einheitliche Schreibweisen durchzusetzen?

...zur Frage

Was ist los mit unserer Regierung?

Wir in Deutschland so habe ich den Eindruck, werden den ganzen Tag von negativ Schlagzeilen überflutet, egal ob man politisch interessiert ist oder nicht, man kann ihnen kaum entfliehen. Trump, Erdogan, Putin, Ungarn, Polen, Slowenien, Österreich und und und, alle blöd.

Trump verweigert Merkel den Handschlag, Erdogan hisst die deutsche Flagge nicht wenn unsere Politiker in die Türkei kommen, Putin spricht nicht oder kaum mit uns.

Und nun meine Frage: Könnte es nicht sein, dass nicht die anderen sondern wir diejenigen sind die blöd sind?

...zur Frage

Warum nur ist Martin Schulz bei vielen so unbeliebt?

sowohl bei Wählern als auch in der eigenen Partei. um ehrlich zu sein, finde ich das nicht fair und Martin Schulz kann mir fast schon leid tun. er ist ein sehr erfahrener Politiker, er spricht mehere Fremdsprachen fliessend, er gibt sein bestes wo er nur kann und versucht nun alles, damit wir mit einer - möglichen - Neuauflage einer Großen Koalition wieder eine stabile Regierung haben - auch wenn diese in den eigenen Reihen weitgehenst nicht gewünscht ist. in den Medien wird Martin Schulz immer nur als " Verlierer " dargestellt. Gerhard Schröder war mit seinem neoliberalen Kurs doch viel " schlimmer ". Warum also machen alle Herrn Schulz das Leben so schwer ?

...zur Frage

Wer sind aktuell die wichtigsten Personen/Politiker der SPD?

...zur Frage

Wie sollte man eine Podiumsdiskussion mit Politikern beginnen und wieder beenden?

Hallo Leute, ich habe ein dringendes Problem. Diesen Mittwoch werden Politiker der Parteien die im Bundestag sind in unsere Schule kommen und zu bestimmten Themen die Mitschüler meines Politikkurs vorbereitet haben diskutieren. Dafür mussten Moderaten ausgewählt werden und der Kurs hat sich einstimmig auf mich und noch andere Co-Moderatoren festgelegt. Nun zu meinem Problem. Ich muss die Podiumsdiskussion beginnen, ein Thema vorstellen, die Diskussion zu diesem einen Themen leiten und dann die Podiumsdiskussio am Ende beenden. Das Thema ist vorbereitet und meine Co-Moderatoren haben ihre Themen auch vorbereitet bis hin alles yutt. Jetzt aber wirklich zum Problem. Ich habe überhaupt keinen Schimmer wie ich die Podiumsdiskussion beginnen und vorallem wieder beenden soll. Ich versuche ein Konzept auszuarbeiten aber es gefällt mir nicht und kommt mir nicht gut genug vor. Wir werden auch Publikum haben, andere Schüler aus anderen Politkkursen. Ich soll das Publikum begrüßen, die Politiker begrüßen, die Poltiker dazu bringen sich vorzustellen und dann zum Thema überleiten. Danach sind die anderen mit ihren Themen dran und zuletzt soll das alles wieder beendet werden. Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen. Ich zweifel seit 3 Tagen daran an dem Beginn der Podiumsdiskussion. Ich bedanke mich bei jedem für jede Idee und jeden Vorschlag. Vielen Dank mfg Snow D. Ager

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?