Wer sind die Rothschilds und was haben diese mit Chemtrails zu tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die atlantische Mafia ist für die eropaweite chemtrailversorgung/verseuchung zuständig und operiert in Deutschland aus Bielefeld heraus. Ihren Hauptsitz hat sie auf einer Insel ein paar Kilometer nördlich von Island welche vollständig von einer Tarnplane abgedeckt ist, die nebenbei auch als Schutz vor den Chemtrails dient. Wenn ich richtig informiert bin, ist die Rothschildfamilie einer der Hauptsponsoren der atlantischen Mafia und haben geholfen die Insel abzudecken und den Vorgang dank ihrer medialen Macht vor der Bevölkerung geheim gehalten.

Du sollst doch nicht immer alles verraten!!!einself!111!

3

Chemtrails: https://www.psiram.com/ge/index.php/Chemtrail

Rothschild:

Die Rothschilds tauchen in vielen antisemitischen und Anti-Illuminaten Theorien als Mit- bzw. Hauptverschwörer auf.

Die Rothschilds bieten vielen Verschwörungstheoretikern eine gute Angriffsfläche, da sie die rechtsextremen (jüdisch) und linksextremen (Bankiers) Feindbilder in sich vereinen. Bemerkenswert sind hierbei die parallelen zwischen ihrer Darstellung in NS-Propagandafilmen wie "Der Ewige Jude" oder "Die Rothschilds. Aktien auf Waterloo" und den modernen Verschwörungstheorien

https://de.wikipedia.org/wiki/Neue_Weltordnung_(Verschw%C3%B6rungstheorie)

HAARP: https://www.psiram.com/ge/index.php/HAARP




schön, dass wenigstens auf dich immer wieder Verlass ist =)

3
@GoodFella2306

argh ich muss aufhören während der Arbeit auf Gf vorbeiuzschauen.... muss gerade einen lachflash unterdrücken xDD

2

Klarheit ins Dunkel bei jemandem, der an Chemtrails glaubt? Perlen vor die Säue, würde ich sagen...

Was meinst du damit? Siehst du es nicht dauernd am Himmel??

0
@CeeEiEy

Ich sehe Kondensstreifen, welche ganz normal sind, wenn durch Turbinen aufgeheizte heiße Luft mit kalter Luft außerhalb der Triebwerke vermischt wird. Dann kondensiert nämlich Wasser aus.

Das passiert bei Dir übrigens in der Küche auch. Du bist nach Deiner Denke also ebenfalls jemand, der uns alle mit Chemtrails verpestet. Du müsstest auch bitte aufhören im Winter auszuatmen. Und Du müsstest bitte generell aufhören zu atmen, sobald die Außentemperatur unter 37 °C liegt.

5
@GoodFella2306

Sorry, mache im Umgang mit Verschwörungsidioten halt immer wieder die selben Fehler...

2
@ohwehohach

Ich frag mich, was passiert wenn man mit jemanden der tatsächlich überzeugt ist, dass Bielefeld nicht existiert in die Bielefelder Altstadt fährt ._.

Kennt jemanden von diesen Leuten? würde das gerne Live ausprobieren xD

2
@Oflinitrium2

Ganz einfach: Natürlich hast Du dann (als verblendeter Arm der Lügenpresse) vorher ein Ortsschild "Bielefeld" gedruckt und tust jetzt so, als gäbe es Bielefeld.

Die viel interessantere Frage ist: Wohnen in Bielefeld eigentlich Menschen, die überzeugt sind, dass es Bielefeld nicht gibt?

3
@ohwehohach

Das wäre...erschreckend.... soviele Hirnwindungen die allein bei dem Gedankengang verdreht werden o.O

0

@CIA... nicht aufhören die richtigen Fragen zu stellen!! das ist genau was "die" wollen... das establissement, der Fiskus!

Die menschen und ihre gedanken kleinhalten!!!

1
@Zionist1987

Genau. Der fiese Fiskus. Wenn es nicht so traurig wäre, müsste man fast lachen...

2
@ohwehohach

Bin deiner Meinung. Traurig nur, dass der normale Bürger auf der Strecke bleibt während sich die Reichen und Mächtigen dieser Welt über die anderen erheben!! Wir sind am ende die blöden... 

denkt nach leute...

2
@ohwehohach

Schade, dass viele Leute nicht bererit sind, über die Grenzen dessne zu bLicken, was Fernsehen, Internet und Bücher preisgeben und sich nicht selbst gedankenüber bestimmte THemen machen!

1
@Zionist1987

Nee, wenn man diesen ganzen Chemtrails-Verschwörungsmist liest, dann ist es eher schade, dass jeder Depp seine wirren Theorien öffentlich widergeben darf.

Denn was passiert, wenn man Leute sich selbst Gedanken machen lässt, sieht man daran ja sehr schön.

4
@Zionist1987

Natürlich sind viele Menschen bereit, über den Tellerrand hinauszublicken.

Gleichzeitig ist es dann wichtig, dass man bereits mehrfach widerlegte Fehlannahmen wie Chemtrails oder HAARP nicht einfach so zu einer Wahrheit erklärt.

Das ist dann nicht mehr "über die Grenzen blicken", sondern einer irrigen These hinterherrennen.

3

Was möchtest Du wissen?