wer schoß in einem pflichtspiel die meisten tore?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du meinst wahrscheinlich nur den Profifussball. Pflichtspiele sind auch alle Meisterschaftsspiele und Pokalspiele in den untersten Spielklassen. Zum Profifussball: Den Rekord laut Guinessbuch mit 16 Toren hält Stephan Stanis, Racing Club de Lens gegen Aubry Asturies,13.12.1942. Achte auf das Datum; Dem war bestimmt kalt, da hat er sich halt warm geschossen . Den Rekord in der 2. Bundesliga hält übrigens mit 6 Toren Ottmar Hitzfeld ,1976/77 VFB Stuttgart-Jahn Regensburg 8:0!

Hier gibt es zwar viele interessante Fußballrekorde http://de.wikipedia.org/wiki/Fußballrekorde, aber leider nicht den von dir gesuchten.

In der 1. Fussballbundesliga schoss Dieter Müller beim Bundesligaspiel am 17.08.1977 1.FC Köln gegen Werder Bremen sechs Tore und sicherte damit dem 1.FC Köln einen 7:0 Sieg.In der 1.Liga unerreicht.

das war dieter müller vom 1.fc köln.die frage wurde oben schon so souverän beantwortet,braucht man gar nichts mehr zu sagen.

Was möchtest Du wissen?