Wer schoss im WM-FINALE 1974 das Elfmetertor zum 1:1 für Deutschland

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das war Paul Breitner nach der Schwalbe von Bernd Hölzenbein

  • Paarung BR Deutschland – Niederlande

    • Ergebnis 2:1 (2:1)
    • Datum 7. Juli 1974
    • Stadion Olympiastadion, München
    • 75.200 Zuschauer
    • Schiedsrichter John Taylor (England)
    • Tore 0:1 Neeskens (2., FE)
    • 1:1 Breitner (26., FE)
    • 2:1 Müller (43.)
    • BR Deutschland Maier – Vogts , Beckenbauer , Schwarzenbeck, Breitner – Bonhof, Hoeneß, Overath – Grabowski, G. Müller , Hölzenbein
    • Trainer: Helmut Schön
    • Niederlande Jongbloed – Suurbier, Rijsbergen (68. de Jong), Haan, Krol – Jansen, Neeskens , Van Hanegem – Rep, Cruyff , Rensenbrink (46. R. van de Kerkhof)
    • Trainer: Rinus Michels

    -

Was möchtest Du wissen?