Wer Regiert eigentlich noch das Land, wenn Zum Beispiel die Merkel, Erdogan, oder Macron, Donald Trump, oder Putin, Tsipras URLAUB machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die regieren schlicht und ergreifend auch im Urlaub weiter und brechen den im Falle eines ernsthaften Problems natürlich sofort ab.

Dabei werden sie auch im Urlaubsort über wichtige Entwicklungen permanent auf dem laufenden gehalten.

Das ist in der Politik genauso wie in einer großen Firma. Ist der Chef im Urlaub dann hat sein Stellvertreter die Führung der Firma.

Die Vertretung des Bundeskanzlers bzw. der Bundeskanzlerin hat der Vizekanzler. Im Falle von Angela Merkel wäre das z.Z. Sigmar Gabriel. Dieses ist aber in der Verfassung bzw.dem Grundgesetz geregelt

Übrigens auch das höchste deutsche Staatsoberhaupt , der Bundespräsident, hat ebenfalls einen Stellvertreter. Kann der Bundespräsident sein Amt nicht mehr ausführen übernimmt die Vertretung der jeweilige Präsident des Bundesrates notfalls bis zu einer Neuwahl.

Kam in Deutschland 2x vor ( 2010 Rücktritt Horst Köhler, 2012 Rücktritt Christian Wulff)

So wie das in Deutschland geregelt ist wird es auch Regelungen in den anderen Ländern geben

luLuu34 07.07.2017, 16:54

Vielen Dank das war sehr informativ

0
atzef 07.07.2017, 17:12
@luLuu34

Aber auch schlicht falsch. Die Erledigung laufender Geschäfte der Ministerialbürokratie brauchen schlicht keine Anwesenheit der Kanzlerin in Berlin. Auch bei diplomatischen Reisen regiert sie ebenso unangefochten weiter wie aus dem Urlaub. :-)

Auch wichtige Entscheidungen werden bedarfsweise im Urlaub getroffen und wenn es nicht anders geht dieser halt abgebrochen.

1
Graupelz3591 07.07.2017, 17:29
@atzef

@atzef: Bevor du hier groß mit Falsch tönst, solltest Du erst einmal in das Grundgesetz schauen. Da ist das auch so vorgesehen wie ich es beschrieben habe. Das es heute im Zeitalter des Internets und der Technik anders gehandhabt wird steht auf einen ganz anderen blatt Papier. Das Grundgesetz wurde zu einer Zeit erschaffen, da gab es weder Internet noch Telekomunikation des heutigen Standes. Aber Technik ist auch Störungsanfällig. Daher gibt es diese Regelung der Verfassung immer noch und sie ist auch nicht ungültig.

0

Hallo,

in jedem demokratischen Land dieser Welt gibt es gesetzliche Regelungen, wer wen vertritt, wenn die betreffende Person

-Urlaub macht

-krank ist   oder im schlimmsten Fall

-Tod

Bei Präsidenten (wie USA/Rußland) ist es der Vizepräsident

Bei Kanzlern (wie bei uns) der Vizekanzler

Bei Premierministern (wie GB) ist es der Vize-Premier  oder die Königin selbst übernimmt die Regierungsgeschäfte wieder. Denn formal ist sie die "Chefin".

Daneben gibt es in vielen Ländern noch ein Notparlament (in Deutschland heisst das Gemeinsamer Ausschuß) das  aus Ministern und Abgeordneten besteht und in einer Notfallsituation die Regierungsgeschäfte übernimmt.

Übrigens haben die Regierungschefs nicht wirklich "Urlaub", denn schon zu Adenauer`s Zeiten war der Bundeskanzler  ständig über sein Autotelefon erreichbar.und heutzutage dank Satelliten-Telefon  ist man überall auf dme Planeten erreichbar.

Für den Transport stehen dann die Flugzeuge der jeweiligen Streitkräfte zur Verfügung.Bei uns über die Flugbereitschaft des Bundesverteidigungsministeriums.

Am nobelsten hat es da  natürlich der US-Präsident,ihm steht die größte Passagiermaschine des Landes zur Verfügung.

Das einzige, was ihn wohl tierisch ärgern wird, ist das die Maschine als Militärmaschine als Frachtflugzeug geführt wird *grinz*.

PatrickLassan 07.07.2017, 19:22

die Königin selbst übernimmt die Regierungsgeschäfte wieder.

Das mit Sicherheit nicht. Der Monarch ist zwar Staatsoberhaupt, hat aber mit den Regierungsgeschäften nichts zu tun.

0

Der jeweilige Vize. Heutzutage ist es notfalls aber möglich, auch mal jemanden im Urlaub zu erreichen.

Die Chefs sind nicht bei jedem Einzelfall vor Ort und regeln das. Dazu gibt es die Exekutive. Hast du beispielsweise schon einmal etwas von der Polizei gehört?

Eine Regierung ist etwas ganz anderes als ein simples Angestelltenverhältnis. Im Notfall brechen die den Urlaub ab und das kam schon mehr als einmal vor.

luLuu34 07.07.2017, 16:27

Ja schön und gut aber wer regiert das Land in der zwischen Zeit ? Also da muss ja nichts vorgefallen sein ? Sonder lediglich nur 2 Wochen Urlaub zum Beispiel ? Wer regiert das Land in dieser Zeit ? Ohne das es großartig im Land etwas passiert ? Die Regierung muss doch immer arbeiten oder ???

0
luLuu34 07.07.2017, 23:01

Ja ein Land wie Deutschland oder USA um ehrlich zu sein alle Länder, regieren also Gesetzte zu erschaffen oder gesetzte abschaffen in den Staat investieren also Infrastruktur und so also alles im Blick haben ob alles funktioniert wie es sein soll, und die Regierungen gibt es ja nur weil sie uns ein Besseres leben verschaffen soll deswegen dachte ich immer die sind immer voll im Einsatz egal ob Nacht oder Tag es gibt etwas was man lösen muss ! Zum Beispiel Like a House of Cards kann man zwar nicht 100 pro Gleichsetzen aber vergleichen zu mindestens einiges Also auch Feinde und so bekämpfen innerhalb der eigenen Partei gucken dass alles läuft halt ! Das stell ich mir vor und du ???

0

Regieren ist nicht sowas wie ein Orchester dirigieren, wo der Dirigent die ganze Zeit am Pult stehen muß. Eine Regierung besteht auch nicht aus dem Vorsitzenden. 

Ein Regierungschef darf sich schon frei bewegen und auch Uralub machen. 

Weil wenn ich im Urlaub bin und keine Ahnung auf der Arbeit passiert
etwas ein Kollege oder so fällt aus dann kann mein Chef auch nicht
anrufen und sagen ja hömma wir haben Not am Mann jetzt kommste mal
arbeiten ?

Den Staatschef darf man auch im Urlaub anrufen. Steht so im Vertrag.

luLuu34 07.07.2017, 16:25

Ja aber dann ? Ich mein okay gut der Regierende weiß jetzt Bescheid was bringt es ihm ? Wie kann er handeln von China oder Bulgarien aus ?

0
Jersinia 07.07.2017, 16:27
@luLuu34

Trump nimmt auf jeden Fall sein Handy mit. Das ist also kein Problem.

Die anderen setzen sich in ihren Flieger und fliegen heim.

0
Bitterkraut 07.07.2017, 18:04
@luLuu34

Er kann telefonieren. Au0erdem gibt es einen Vertreter. 

Regierungschefs handeln nicht mit den Händen, so wie ein Bauarbeiter. Die müssen nicht vor Ort sein. Das müssen sie nur, wenn Abstimmungen stattfinden. 

1
luLuu34 07.07.2017, 16:29

Okay gut danke dir 😂😂😂 HAHAHAHA kann mir ehrlich Trump voll vorstellen mit seinem Smartphone 😂😂😂😂😂😂😂

0

Was möchtest Du wissen?