Wer oder was war Ephesos

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ephesos (Ephesus) war eine wunderschöne antike (von Griechen erbaute) Stadt in der westlichen heutigen Türkei ! Die fantastischen, atemberaubenden Ruinen liegen in dem kleinen Städte-Dreieck Ephesos / Kusadasi / Selcuk.

Berühmt ist Ephesus durch den Artemis-Tempel (eines der sieben Weltwunder !!!), sein monumentales Amphi-Theater, die von Säulen eingerahmte Marmor-Prachtstraße, vor allem aber durch die durch das ÖAI (Österreichische Archäologische Institut) in über 80 (!!!) Jahren ausgegrabene Bibliothek.

(Ich muss es wissen: Immer wenn ich auf meinen archäologischen Reisen in der Türkei bin, sind Troja, Bergama (Pergamon-Altar, Berlin) und Ephesos Pflichtbesuche !! (Habe ein komplettes Foto-Album allein über Ephesus !))

Ephesos war durch seine geografische Lage der wichtigste Handelsplatz Kleinasiens; Verfall ab 4. Jahrhundert durch Mongolen-Einfälle.

Das ÖAI schätzt, dass trotz der vielen ausgegrabenen Ruinen noch weit über die Hälfte von "Ex-Ephesos" "unter der Erde" liegt.

paulklaus

Hast du auch mal versucht bei Googlen nicht nur nach Bildern zu suchen? Einfach mal bei der Web-Suche "Ephesos" eingeben und schon findest du einen Wikipedia-Artikel dazu.

ja jetzt kommen nur artikel über eine stadt also muss es wahrscheinlich das sein wenn nichthalte ich einfach das in der schule :P

0

Dann googel mal nur Text oder gehe zu Wikipedia da findest du es. Ich habe nachgesehen! Ja ja, wenn man sich die Hausaufgaben einfach machen will!

Was möchtest Du wissen?