Wer oder was sind Illuminaten?

3 Antworten

-- D Da die illuminati nur aus sehr schlauen Personen bestanden, ist die Bedeutung von diesem Wort  "die Erleuchteten".

-- Das Ziel des Illuminatenordens war es, durch Aufklärung und sittliche Verbesserung die Herrschaft von Menschen über Menschen überflüssig zu machen.

-- Zahlreiche Mythen und Verschwörungstheorien ranken sich um eine angebliche Weiterexistenz des Ordens und seine vermeintlichen Tätigkeiten, wozu unter anderem die Französische Revolution, der Kampf gegen die katholische Kirche und das Streben nach Weltherrschaft gerechnet werden.

--  Der Illuminatenorden (von lateinisch illuminati: die Erleuchteten) war eine am 1. Mai 1776 vom Philosophen und Kirchenrechtler Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründete Geheimgesellschaft. 1785 wurde er in Bayern verboten und stellte seine Aktivitäten daraufhin ein. Wiki

erwischt :)

antwort von RompeRompe vor 6 Minuten

Klar. Und die Illuminaten überwachen das alles.

wieso gibst du es nicht bei google ein?

 

Hehe xD

0

Die Illuminaten waren ein Geheimbund der 1776 von Adam Weishaupt gegründet wurde und 1785 von Staat verboten wurde. Um mehr zu erfahren musst du mal im Internet suchen, denn die Hauptgeschichte ist echt interessant aber zu lang um es hier zu erklären.

Gruß Devey

Was möchtest Du wissen?