Wer muß den Rohrbruchschaden renovieren?

11 Antworten

mikemolto hat recht, die regulierung ist ausschließlich sache des vermieters bzw. dessen versicherung. die wohnung ist in einen solchen zustand zu versetzen, als ob nichts passiert wäre. da spielt die renovierung bei einzug überhaupt keine rolle. du kannst ja mal deine hausratversicherung ansprechen, die würden, insofern sie erst mal leisten, sich aber das geld beim versicherer des vermieters wiederholen. im übrigen zahlst du im rahmen der dir berechneten betriebskosten auch anteilig den versicherungsbeitrag des vermieters mit. schon daher leitet sich dein anspruch diesem gegenüber ab. falls an deinen persönlichen sachen ein schaden entstanden sein sollte, ist dafür deine versicherung zuständig. aber, wie gesagt, nachfragen. dumm wäre es, wenn du da nicht gleich eine schadensmeldung gemacht hast, dann können sie ablehnen.

Der Vermieter MUß eine Haftpflicht und Gebäudeversicherung haben. Über die Gebäudeversicherung werden diese Sachen abgewickelt und auch bezahlt. Kläre Sie das mit dem Vermieter eventuell mit dem Mieterschutzbund oder einem Rechtsanwalt (habt nicht so viel Angst vor den Kosten des Rechtsanwaltes...der Beklagte muß auch diesen Zahlen) Ich habe den Verdacht das Ihr Vermieter von der Versicherung einen pauschalen Geldbetrag überwiesen bekommen hat und sich jetzt bei Ihnen vor der Reperatur drücken will. Alleine der Schimmelbefall in der Wohnung ist schon KLAGENSWERT. Vorsicht Gesundheitsgefährend.. denken Sie an Ihre Kinder

Der Vermieter erzählt BLÖDSINN. Alles was mit dem Haus fest verbunden ist und das dürfte die Tabete zweifelsfrei sein, fällt unter die Gebäudeversicherung und die kommt für den entstandenen Schaden auf.

Muss das ganze Zimmer renoviert werden? wer zahlt)

Durch einen Rohrbruch ist eine Wand vom Schlafzimmer verschimmelt. Nun soll diese auf Kosten des Vermieters, bzw. die Versicherung neu tapeziert werden. Aber die gleiche Tapete wie an den anderen Wänden ist nicht mehr zu bekommen. Kann ich jetzt darauf bestehen dass das gesamte Zimmer tapeziert wird? Sieht doch blöd aus wenn eine Wand nur mit Rauhfaser und die anderen Wände mit anderer Tapete tapeziert ist.

...zur Frage

Wie weit wird uns der Schaden ersetzt?

Wir haben einen Wasserschaden von der Wohnung über uns. Die Wand im Bad und die angrenzende Wand des Wohnzimmers sind ganz stark davon betroffen. Im Bad müssen mindestens 15 Fließen erneuert werden, wo aber leider keine mehr vorrätig sind, und es auch keine mehr nach zu kaufen gibt. Wie weit und was kann ich im Bad in Rechnung stellen. Muß ich mich mit irgendwelchen Fließen zufrieden geben, oder müssen dann alle meine Fließen im Bad runter. Das gleiche gilt für mein Wohnzimmer......die Tapete wurde sofort entfernt und ein Trockengerät auf gestellt. Zum Wohnzimmer nun meine Frage.......wir haben rundherum eine weiße Struktur Tapete. Muß die Versicherung nur die Wand wieder herstellen mit einer anderen Tapete, die eine andere Struktur hat und diese Wand ist auch farbig gestrichen, so wie die gegen überliegende Wand mit der gleichen Farbe auch. Wir haben vor 3 Jahren das Wohnzimmer neu renoviert und uns diese Farbe an mischen lassen. In wie weit kann ich Schadenersatz geltend machen.......ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.......Freue mich auf eine Antwort......Dankeschön

...zur Frage

Welche Rechte bei Wasserrohrbruch?

Guten Tag, ich habe mal eine Frage zu folgendem Thema:

Ich habe bereits Anfang Juli meinem Vermieter gemeldet, dass in meinem Badezimmer, an der Armatur der Badewanne, Fliesen hervortreten und ich aufgrund dessen einen Rohrbruch vermute.

Daraufhin wurde mir am 28. Juli Fliesenleger geschickt. Dieser stellte nur fest, dass er den Schaden aktuell nicht beheben könne, da erst die Armatur entfernt werden müsse. Ein neuer Termin wurde dann für den 15. September vereinbart. Zu diesem Termin ist überhaupt niemand erschienen, angeblich wisse man auch nichts von einem vereinbarten Termin.

Heute kam es dann zu einem weiteren Termin. Bei diesem Termin wurde festgestellt, dass es sich dabei tatsächlich um einen Rohrbruch handelt.

Nun mussten statt zwei Fliesen etwa 2 m² Fliesen entfernt werden, zusätzlich wurde mir mein Waschbecken entfernt, ich kann also nun weder duschen, noch baden, noch mir überhaupt im Badezimmer die Hände waschen.

Wasser läuft im Moment nur in der Küche.

Jetzt wurde mir mitgeteilt, dass aufgrund der feuchten Wände zunächst erst mal einige Tage ein Trocknungsgerät ins Badezimmer gestellt werden muss.

Nun habe ich die Frage, ob ich irgendwelche Ansprüche gegenüber dem Vermieter geltend machen kann.

Im Prinzip habe ich jetzt keine Möglichkeit zu duschen, habe durch hohe Fehlzeiten auf der Arbeit auch Verdienstausfälle, das Trocknungsgerät wird einiges an Strom fressen....

Welche Rechte habe ich?

...zur Frage

Rohrbruch im Haus wird komplett renoviert?

Hallo, wir haben letztes Jahr ein rohrbruch im Haus gehabt ,und seitdem trocknungsgeräte stehen , der Schaden war im Bad und Wohnzimmer eine Wand, jetzt sind durch die Maschinen wohl überall im Wohnzimmer die tapeten auf gegangen , müssen die jetzt einen komplette Renovierung des Wohnzimmers übernehmen ? Oder machen die nur die Wand wo der Schaden war und der Rest bleibt auf mich hängen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?