Wer muss beim Neubau (mit Schornstein für einen Ofen) den Schornsteinfeger beauftragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für Feuerstätten ist beim Bezirksschornsteinfeger ein Antrag zu stellen, den Baubeginn anzumelden und die Fertigstellung mitzuteilen. Vor der Abnahme darf die Feuerstätte nicht in Betrieb genommen werden.

der Eigentümer vom Haus, hat vor Nutzung, den Schornsteinfeger zur Abnahme, zu Beauftragen

Ist denn eine Rohbauabnahme v. Schornsteinfeger grundsätzlich vorgeschrieben?

Na der Bauherr, wer denn auch sonst?

der Bauherr natürlich... oder glaubst der kommt von selbst :D

Was möchtest Du wissen?