Wer muss alles in meiner WG Rundfunk zahlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es wird einmal pro Haushalt der Beitrag erhoben und in diesem Fall hat man sich dich ausgesucht. Die Fairnesss würde es gebieten das deine Mitbewohner sich daran beteiligen, aber ein Rechtsanspruch hast du darauf nicht. Ihr müsst das zwischenmenschlich vereinbaren. Stellt sich der Befreite zB. stur, dann hast du keine Handhabe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?