Wer mag mehr Sex, Männer oder Frauen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gibt da ja einen guten Spruch - Anfangs sagen die Mädels/Frauen noch ...

... Wehe, wenn Du mich verführst - später nur noch ...  Wehe, wenn Du Müdigkeit verspürst!^^

  • Fakt ist, dass bei Frauen allgemein im Laufe der Jahre die Orgasmusfähigkeit zunimmt und sie dadurch auch mehr gefallen am Sex finden! 
  • Manche Frau bekommt ihren 1. (GV)Orgasmus erst nach dem Mutter-werden, 
  • weil dadurch die ganze Beckenregion viel empfindsamer wird
  • Bei Männern geht das Sex-Verlangen mit den Jahren (mit der gleichen Partnerin) meist zurück
  • In der Midelife-Crisis "prüfen" sie ihr "Ankommen" - ihren "Stellenwert" beim "Nachwuchs des Schönen Geschlechts", weil sie es nicht wahrhaben wollen, dass das schon ALLES war. 
  • Es gibt ja einen nachgewiesen Grund, (Effekt) warum vergebene Männer mit den Jahren "Sex-faul" werden!


  • Als Coolidge-Effekt wird in Biologie und Psychologie der wachsende Überdruss bezeichnet, der sich einstellt, wenn ein Individuum ohne Abwechslung immer wieder mit demselben Paarungspartner kopuliert. 
  • Quelle:  https://de.wikipedia.org/wiki/Coolidge-Effekt
  • Aus evolutionsbiologischer Sicht stellt der Coolidge-Effekt eine sinnvolle Überlebens-Strategie dar, durch die gewährleistet wird, dass die eigenen Gene in möglichst großem Umfang weitergegeben werden. 
  • Geht es doch in einer Population in erster Linie darum, die genetische Vielfalt der Nachkommenschaft zu vergrößern, um für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet zu sein. 
  • Mit dem ewig gleichen Weibchen lässt sich der Fortpflanzungserfolg durch wiederholten Sex jedoch nicht entscheidend vermehren. 
  • Und da ist es schon ganz günstig, dass Mutter Natur einen zuverlässigen hormonellen Mechanismus ins Gehirn eingebaut hat, der die Libido nach einer Weile auf neue Ziele lenkt. 
  • Genetische Vielfalt kommt im Tierreich in den meisten Fällen eben doch deutlich vor dem Wunsch nach einer harmonischen Zweierbeziehung.


  • Der Effekt ist nach einer zeitgenössischen Anekdote über den US-Präsidenten Calvin Coolidge(1872–1933) benannt: 
  • Der Präsident und seine Gattin Grace Coolidge besuchten einen Musterhof und wurden getrennt herumgeführt. 
  • Als sie darüber staunte, dass es im Hühnerstall nur einen einzelnen Hahn gab, erklärte man ihr, der Hahn vollziehe den Paarungsakt bis zu zwölf Mal am Tag. 
  • Darauf soll Mrs. Coolidge gesagt haben: „Sagen Sie das meinem Mann.“ 
  • Als dieser später davon erfuhr, hakte er nach: „Jedes Mal dieselbe Henne?“ – „Nein, jedes Mal eine andere.“ 
  • Darauf Coolidge: „Sagen Sie das meiner Frau.“^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichmachsnurohne
13.07.2017, 15:13

Deine Antwort ist mir zu lang um sie ganz durchzulesen. Aber mein Cousin hat mir mal gesagt: "Frauen sind sauer, wenn du sie anmachst, aber sie werden noch wütender auf dich, wenn du sie nicht anmachst".

Falls du antwortest, gibt mir eine Daumen hoch.

0

Hallo ichmachsnurohne, 

früher wurde wohl eher gesagt, die Männer würden, häufiger an Sex denken!

Wie ich das sehe, hat sich das in den letzten Jahren sehr geändert. Heute kann man nicht mehr genau sagen, wer öfters bzw. mehr an Sex denkt, die Frauen oder die Männer! 

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit dem Geschlecht zutun. Wenn ein man immer nur "schlechten" Sex hatte und eine Frau die "guten" Sex hatte, hat die Frau bestimmt mehr Lust. Des kommt auf die Person an sich an und nicht welches Geschlecht, eine Frau kann genauso sehr Sex mögen wie ein Mann genauso anders rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frauen mögens qualitativ, Männer quantitativ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das sollte doch theoretisch in der bedienungsanleitung stehen. suche mal unter "standardmann" oder "standardfrau".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du glaubst doch nicht, dass eine Antwort, die du hier darauf bekommst, der Wahrheit entspricht?

Oder dass das überhaupt belegbar wäre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Real oder online? Also online ist das ne klare Sache:

"Er sucht Sie" Themen:108.183

"Sie sucht Ihn" Themen:2.398
"Er sucht Ihn" Themen:99.822
"Sie sucht Sie" Themen:1.410

ich sag jetz nicht von wo ich das gerade kopiert hab xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle die Sex haben, mögen mehr Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Personen- und nicht Geschlechtsabhängig, denke ich.Wobei sich bei Männern vermutlich mehr staut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedlich je nach dem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?