Wer macht bei Hornbach das Angebot und wer die Annahme (vertrag)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Selbstbedienungsläden geht das Angebot eigentlich immer von dem Kunden aus. Der Verkäufer nimmt das Angebot im Namen von Hornbach dann an, indem er den Artikel kassiert. Das ursprüngliche Aufstellen der Ware ist dagegen nur die "Einladung", überhaupt ein Angebot abzugeben (sog. "inventatio ad offerendum").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?