Wer legt eigentlich die Termine für die Schulferien fest?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Termine für die Sommerferien koordiniert die Kultusministerkonferenz, die übrigen Termine können sich die Länder selbst einteilen. In dieser Übersicht siehst du, dass das Rotationsprinzip bei den Sommerferien weiterhin Gültigkeit hat:
http://www.kmk.org/service/ferien/ferien.htm

Nein, das stimmt eigentlich nicht. Sie fangen immer nur mit 3 oder 4 Tagen Unterschied an. Das hängt von den Wochentagen ab, aber ein Rotationsprinzip existiert nicht. Früher gabs mit mehreren Wochen Unterschied zu den Vorjahren den Ferienanfang!

0
@amy410

@amy: Hast du dir die Termine überhaupt angesehen? Folgende Daten stehen für NRW fest:
2007/08: 26.6.- 08.08.

2008/09: 02.07.- 14.08.

2009/10: 15.7.-27.8.
Diesen Rhythmus hatten wir doch vorher auch!

0

Vielen Dank

0

Das macht eigentlich für ganz Deutschland die Bildungsministerkonferenz.

Was möchtest Du wissen?