Wer legt die Höhe des Unterhaltes für Scheidungskinder fest?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Einordnung findest du in der Düsseldorfer Tabelle, die wird immer wieder angepasst, ist jedoch nur eine Richtlinie.

Hilfe für deine spezielle Situation beim Unterhaltsanspruch (schreibst ja leider nicht inwiefern das Thema für dich grade relevant ist...) könntest du auf www.meinunterhalt.org finden. Du kannst da einen Fragebogen ausfüllen und bekommst dann einen Ratschlag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer legt die Höhe des Unterhaltes für Scheidungskinder fest?

Die Parteien, und wenn diese sich nicht einigen, das Gericht.

Gibt es dazu Richtlinien, wo man das selbst errechnen könnte?

Es gibt die Düsseldorfertabelle

http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_tabelle/Tabelle-2013/Duesseldorfer-Tabelle-Stand-01_01_2013.pdf

Wichtig, um berechnen zu können sollte man auch die Richtlinien lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eifelmensch
10.07.2013, 06:24

Mit Richtlinien meinst du sicher die unterhaltsrechtlichen Leitlinien des zuständigen OLG!

0

Düsseldorfertabelle plus Anteilig wenn der Elternteil gut verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?