Wer langweilt sich öfters mal in seinem Job und was macht ihr dagegen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt vor. 

Was tut man dann, wenn man nichts zu tun hat?  Man tut so, als ob. Das können einige in Perfektion. Immer schön beschäftigt aussehen. Und ein gestresstes Gesicht aufsetzen. 

Du kannst deine Schuhe putzen, den Arbeitsplatz putzen. Oder du suchst dir einfach selbst Arbeit. 

Erleichternde Erfindungen und Ideen für "heiße" Phasen?

Selbst für Auslastung sorgen, durch interessante Arbeit?

Gute Ideen für den privaten Bereich?

Zeit zum Probleme (aller Art) lösen nutzen?

Ich bin froh, dass es auch Flautenphasen gibt. In dieser Zeit erledige ich solche Dinge, die keinen Termindruck hatten und sich somit in der Zeit ansammeln, in der die Luft brennt.

Kann ich nur bestätigen.... Ich habe mal einen sehr interessanten Artikel zum Thema "Bore Out" gelesen. Der würde ganz gut in die Thematik passen ;)

da sollte personal abgebaut werden .

bei öffentlichen verwaltungen und den versicherern  wird - aus bürgersicht - daher nur langsam abgearbeitet , damit man immer beschäftigt ist !!



Wenn es mir langweilig ist, dann entweder singe ich (leise) oder rede ich mit den anderen

Komm zu uns, bei uns ist genug zu tun .....


Was möchtest Du wissen?