Wer kommt nun für den Schaden des Handys auf?

7 Antworten

Ich würde es auch erst einmal über die Versicherung versuchen. Es ist häufig der Fall, dass in der gewöhnlichen Hausratsversicherung eine Glasversicherung mit enthalten ist. Nur wenige wissen, dass diese auch für Displayschäden haftet.

Fragt am besten euren Versicherungsberater, wie der Unfall passiert sein sollte^^

mfg Karlo

Hallo,

du wirst für den Schaden selbst aufkommen müssen, wenn du keine Handyversicherung hast.

Da du den Rempler ja nicht kennst - wer soll sonst dafür aufkommen. Die Schule mit Sicherheit nicht.

Der Rempler müßte ohnehin nicht dafür aufkommen. Auf der Treppe muß man sein Hand nicht in der Hand halten, da ist man schon selber verantwortlich.

0
@Bitterkraut

Da bin ich mir nicht sicher - aber die Frage stellt sich ja auch hier nicht. Für solche Schäden sollte man immer eine Handyversicherung abschließen - die sind gar nicht teuer.

2

Du kommst dafür auf. Du mußt dein Handy festhalten. und nicht nur aufs Display starren, sondern auch mal vorausschauen. Dann wär der Rempler sicher nicht passiert.

Blöd bin ich nicht ich habe mein handy schon richtig festgehalten nur woltl ich kurz auf die uhr gucken deshalb habe ich es rausgeholt und ich konnt ja nicht ahnen das dort ein junge auf mich gerannt kommt und mich anrempelt

0

Hand o2 schaden?

Hallo Leute wollte fragen wenn ich mein hendy  von hand gefallen habe zahlt der versicherung? Ich habe hendy versicherung zahle jede mo 8,95€

...zur Frage

Wurde angerempelt und mein handy ist runtergefallen, wie mit versicherung klären?

Hallo war heute mit freunden draußen und wurde ausversehen angerempel, mein handy flog auf ein stein und das display ist jetzt kaputt. Wie geht das mit der versicherung jetzt ?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung,Handy Schaden...?

Ich wurde während ich mein Handy in der Hand hatte von jemanden ausversehen geschubst so das mir mein Handy aus der Hand fiel und das Display dann kaputt ging. Nun meine Frage muss die Haftpflichtversicherung von demjenigen für den Schaden aufkommen?

...zur Frage

Zahlt die Versicherung den Handy schaden?

Ich habe grade mein Handy in der Hand gehabt als mein Bruder mich ausversehen angerempelt hat und dabei ist mir mein Handy auf die Fliesen gefallen. Wird der Schaden von der Versicherung gedeckt?

...zur Frage

Hat das Hoffnung?

Hallo Zusammen ! Verzwickte Situation....

Vor über einem Jahr, hat mich ein Junge in Facebook angeschrieben. Wir hatten regen Kontakt, jeden Tag geschrieben monatelang. Er kam gerade aus einer Trennung (4Jahre Beziehung) er war am Boden zerstört. Wollte sich ablenken, kam mir gelegen, da ich auch Ablenkung suchte. Nach 3 Monaten kam es zum Sex (er war Gentleman pur, hat mich behandelt wie eine Prinzessin) wir beide waren beziehungsgeschädigt und taten uns lediglich nur gut. Dabei wollten wir es belassen.. bis er mir eines Abends seine Gefühle gestand. Ich hatte ihn abgewiesen und wir hatten wieder nur Sex ……paradoxerweise entwickelten sich bei mir Gefühle und wir hatten den umgedrehten Fall...ich schaute sogar in sein Handy vor lauter Eifersucht...das hat er sogar gemerkt und tagelang um mich gekämpft da ich etwas unschönes gefunden hatte.... Nachdem ich ihm meine Gefühle gestand, wies er mich ab. Ich hatte danach noch mehr Eifersuchtsszenen hingelegt und eben schrieb er mir er kann sich nun keine Beziehung mehr vorstellen, er sagt ganz explizit, nur mit mir nicht, vorstellen & es wäre zu viel passiert, ich soll nicht mehr an ihn denken, rät er mir..Er hat am Anfang wie ein Löwe um mich gekæmpft .wie wird es wieder so wie früher ??? Hat das alles Hoffnung?

...zur Frage

Haftpflichtversicherung Schaden melden?

Hallo Leute, unszwar ist mir ein kleines Missgeschick passiert. Ich hatte das Handy von meinem Kumpel in der Hand und es ist mir durch ein Versehen aus der Hand gefallen. Nun ist sein komplettes Display gesprungen da es sich um ein S9+ handelt kostet die Reparatur dementsprechend 350€. Ich habe natürlich eine Privathaftpflicht. Jedoch wohnt der besagte Kumpel mit bei mir, sprich eine WG. Nun würde ich das gerne meiner Versicherung melden weil ich natürlich für den Schaden nicht aufkommen kann und er leider keine Handyversicherung hat. Jedoch habe ich Angst das mir ne Versicherungsbetrug unterstellt wird nur weil wir zusammen wohnen. Man kennt das ja leider in Deutschland da sind die ganz schnell bei sowas. Wie sag ich das am besten? Klar die Wahrheit ist logisch aber wenn die irgendwie dumme Fragen stellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?