Wer kommt eher als Vater in Frage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

NEIN!

1. Hattest Du danach gemäß eigener Aussage ganz normal Deine Periode. Schwanger trotz Periode gibt es nicht.

2. Bist Du erst seit 2 - 3 Wochen schwanger! Wie soll das gehen, wenn der GV bereits Mitte Mai war??

3. Die rechnerische Schwangerschaftswoche 4 - 5 beginnt ab dem 1. Tag der Periode zu zählen. Das, was der Schwangerschaftstest anzeigt, ist der (ungefähre) tatsächliche Beginn der Schwangerschaft - es muss also (eine intakte Schwangerschaft vorausgesetzt) ein GV sein, den Du vor etwa drei Wochen hattest.

Kommt da etwas in Frage? 

Cshcsh 30.06.2017, 11:20

Also mit dem typen hatte ich am 13.05 GV , dann hab ich am 30.5 ganz normal meine periode bekommen (4Tage) und dann Mitte Juni hatte ich ganz normal mit meinem Freund wieder GV ,- da hat Clearblue eben angezeigt dass ich vor 2-3 Wochen befruchtet wurde ...

0
Allyluna 30.06.2017, 11:24
@Cshcsh

Na, da hast Du den Vater Deines Kindes! Dein Freund.

Wenn Du jetzt einen Termin beim Frauenarzt machst, wird der Dir bei der Untersuchung auch nochmal anhand der Größe und des Entwicklungsstadiums des Embryos den ungefähren Beginn der Schwangerschaft mitteilen können.

1

Wenn du deine Periode Ende Mai noch bekommen hast ( wann genau ? Und der Test anzeigt das du in der 2-3 Woche bist müsste die Befruchtung ja Mitte Juni gewesen sein. Das würde passen. 

Wann hast du einen Arzt Termin ? Er kann dir anhand vom Ultraschall bis fast auf dem Tag genau sagen wie alt deine Schwangerschaft ist. Gehe mal davon aus das es dein Freund ist. 100 prozentige Sicherheit bekommst du wenn ihr einen Vaterschaftstest nach der Geburt machen lasst.

 Wie gesagt würde aber sagen das der Fehltritt nicht in Frage kommt

Ich drücke dir die Daumen ! 

Lg

Cshcsh 30.06.2017, 11:21

Am 30.05 hatte ich meine Periode ganz normal (4Tage)

0
Cshcsh 30.06.2017, 11:23

Und am Dienstag hab ich den Arzt Termin :-)

0
Bieni79 30.06.2017, 11:25
@Cshcsh

Du hast deine tage gehabt und der Zeitpunkt Mitte Juni passt...und der Test zeigt es so an. Warte noch mal Dienstag ab dann weißt du es genau....😊

0
Cshcsh 30.06.2017, 11:26

Und meinst du ich soll das die Frauenärztin fragen , wer da eher in Frage kommt?😳

0
Allyluna 30.06.2017, 11:29
@Cshcsh

Frag doch einfach, wann der genaue Beginn der Schwangerschaft ungefähr war - das wollen viele Frauen einfach nur so wissen, ohne Deinen besonderen Hintergrund. 

0
Hexe121967 30.06.2017, 11:30
@Cshcsh

du kannst die fa auch einfach nur fragen wievielte woche du bist bzw. kann man beim Ultraschall sehen wie weit die entwicklung ist

100% sicherheit gibt dir eh nur ein vaterschaftstest wenn das kind da ist.

0
Bieni79 30.06.2017, 11:31
@Allyluna

Genau so würde ich es auch machen. Nichts von den 2 Männern sagen sondern einfach fragen ob der 13.5 oder eher Mitte Juni die Befruchtung War. 

1
Cshcsh 30.06.2017, 11:37

Ok:)

0
Bieni79 30.06.2017, 11:42

Wenn du magst meld dich Dienstag mal 😊 schreib mir dann ne PN.

0

nein, der typ vom 13.5. kann es nicht gewesen sein da du danach noch ganz normal deine tage hattest und der test ja nicht 6 bis 8 Wochen angezeigt hat.  so ein test und auch der fa rechnet immer schwangerschaft ab dem 1. tag der letzten periode - auch wenn frau da noch garnicht schwanger war.

Cshcsh 30.06.2017, 11:16

Ja das hoffe ich sooo sehr !! Aber viele sagen ja dass man trotz periode schwanger sein kann...

0
Hexe121967 30.06.2017, 11:19
@Cshcsh

dann wäre der hormonwert in deinem urin aber höher und dementsprechend würde clearblue eine andere ss-woche anzeigen.

am anfang einer schwangerschaft erhöht sich der hormonwert im urin von woche zu woche. daher kann der clearblue anhand von der hormonkonzentration und den statistiken die woche bestimmen.

1
Allyluna 30.06.2017, 11:26
@Cshcsh

Was "viele" sagen, ist trotzdem Unsinn! Wenn Deine Periode zum gewohnten Zeitpunkt in gewohnter Stärke aufgetaucht ist, dann war es auch Deine Periode. Periode und Schwangerschaft schließen sich nun mal faktisch gegenseitig aus. Punkt.

Es gibt Blutungen in der Frühschwangerschaft und auch Mädels, die durch fehlerhafte Pilleneinnahme schwanger werden und dann weiterhin ihre Abbruchblutung in der Pillenpause haben - aber es gibt keine Frauen, die während der Schwangerschaft ihre Periode haben - dafür müssten sie schon eine doppelte Gebärmutter haben...

1
Cshcsh 30.06.2017, 11:17

& hatte meine letzte periode am 1. Tag am 30.05

0
Bieni79 30.06.2017, 11:22
@Cshcsh

Dann  passt es mit Mitte Juni. Dein Freund ist der Vater 

1
Cshcsh 30.06.2017, 11:24

Ja das hoffe ich wirklich !!😳

0
Cshcsh 30.06.2017, 11:27

Stimmt auch :-)

1

Da du hier nur eine Person nennst, mit der du Sex gehabt hast, verstehe ich deine Frage nicht. Wer soll denn sonst als Vater in Frage kommen, wenn nicht dieser Typ?

pueblo1993 30.06.2017, 11:14

wohl ihr Freund. oups

0
Cshcsh 30.06.2017, 11:15

Kein ding hab mich falsch ausgedrückt ja gebau mein freund also mit diesem typen hatte ich nur am 13.05 was mit meinem Freund sonst immer

0
GoodFella2306 30.06.2017, 11:16

tja, wenn du dich von mehreren Typen bis springen lässt, dürfte das in der nächsten Zeit ein wenig kompliziert sein herauszufinden, wer der mögliche Vater ist, gesetzt den Fall dass du überhaupt schwanger bist. vielleicht am besten mal zum Frauenarzt um die grundlegende Frage zu klären, ob überhaupt eine Schwangerschaft vorliegt.

1
adventuredog 30.06.2017, 11:28
@GoodFella2306

wollen wir mal hoffen und beten das diese "Person" nicht schwanger ist. In was für ein Milieu würde so ein Kind hinein geboren?! echt traurig die sollte sich schämen....

1
Cshcsh 30.06.2017, 11:40

Ich bin alt genug :-) und ja es war eine richtige fehlentscheidung, das weiß ich aber mein Kind hâtte es gut bei mir & zu urteilen obwohl du mich nicht kennst, ...tja traurige welt ;)

0

Wer kommt eher als Vater in Frage?

Ich lese hier nur von einem Mann.

Cshcsh 30.06.2017, 11:13

Nein habe ja einen Freund, der test hat ja angezeigt vor 2-3 wochen dass ich befruchtet wurde und da hatte ich definitiv was mit meinem Freund, außer am 13.05

0
LouPing 30.06.2017, 11:33
@Cshcsh

Hey Cshcsh

dass ich befruchtet wurde..

Wie alt bist du eigentlich-für mich liest sich das arg vorpubertär. 

Wer befruchtet denn heutzutage wen?-gruselig. 

0

Tja. Da musst du wohl wenn dz es wissen willst n Test machen.
2 Möglichkeiten :
1. Du gestehst es deinem Freund und er macht den test wenn es so weit ist oder
2. Du verheimlichst es ihm und lässt dann den anderen Typen den test machen.

Deine moralische Entscheidung.

Oder du treibst ab. Ebenfalls deine moralische Entscheidung.

Was möchtest Du wissen?