Wer kommt bei einer anmeldung bei einer Schule erster dran?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich werden zuerst die besseren Schüler genommen. Die haben ja auch nicht unbegrenzten Platz. ;-)

Was ist eine HAS?

Also da die Schule nur begrenzt Plätze hat, ist es verständlicherweise so, dass wenn sich mehr Schüler anmelden als Plätze vorhanden sind, Entscheidungen getroffen werden.

Das kann z.B. nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt malt zuerst" also wer sich schnell anmeldet bekommt den Platz oder eben nach Vornoten gehen.

Das wenn es zu viele Anmeldungen gibt nach Note gegangen wird, halte ich für naheliegend, ich denke das was du gehört hast richtig ist!

Vielleicht solltest du überlegen dich noch bei weiteren Schulen anzumelden, wo deine Chancen besser stehen oder auch einfach nochmal bei der Schule anrufen und nachfragen wie die Chancen stehen oder wieweit sie mit der Bearbeitung deiner Anmeldung sind und wann du von der Schule benachrichtigt wirst ;)

Marinalein95 14.09.2012, 14:27

Handelsschule :D

0
Ipsenmoe 14.09.2012, 14:38
@Marinalein95

heißt soweit ich weiß nun "Einjährige Berufsfachschule Wirtschaft" oder? Ich war auch mal auf einer....

0

oh mein gott, deine Grammatik.

Es kommt auch auf Fehlzeiten und sowas denk ich mal an. Aber ist ja logisch, dass die mit guten Noten höhere Chancen haben, als die mit schlechten.

Mit deinen Noten vielleicht sogar ne gute Chance, nicht? Welchen Durchschnitt haste?

Die besseren kommen zuerst dran ;)

Was möchtest Du wissen?