wer kent ein Pfannkuchenrezept für 6 Leute?

6 Antworten

Eine Fausteregel ist: 1 Ei pro Person und dann noch mal eins extra (also in deinem Fall 7 Eier) aufschlagen und salzen, dann pro Ei einen gehäuften Esslöffel Mehl dazu, so dass ein fester Spätzlesteig entsteht, Dann unter Rühren Milch dazu, bis der Teig so flüssig ist, wie du ihn haben wilst. Je flüssiger der Teig, desto dünner die Pfannkuchen (aber ab einem bestimmten Punkt zerreißen sie, also Vorsicht!).

Nimm eines für 4 Personen und multipliziere mit 1,5! Wichtiger als die anzahl der Personen ist eigentlich wieviel und wiegroße Pfannnkuchen du haben möchtest. Manche essen 1 Pfannkuchen andere 5

schau mal bei http://www.derwochenspeiseplan.de die hatten erst kürzlich ein rezept drin für gefüllte pfannkuchen du findest es über die suchleiste. es müsste nicht schwierig sein das rezept von 4 personen auf 6 zu ändern. mir ist noch immer alles gelungen, was die so drin hatten. es ist gut erklärt.

Was möchtest Du wissen?