Wer kennt sich sehr gut mit Politik aus :) - welche Partei wäre für mich geeignet?

10 Antworten

Hi,

Ich bin mir nicht so ganz sicher was ich dir raten soll....

In so politischen Fragen bin ich eh immer ein bisschen vorsichtig...

Aber wie wäre es mit der Linken? Oder der FDP?

DAS SOLL JETZT ABER NICHT HEISSEN, DASS ICH DIESE PARTEIEN GERN HABE,GELL!

Generell musst DU dich entscheiden, aber von  den Ideen her würden diese Parteien i-wie passen...

Danke. :) Ja, ist ja klar. Dass manche hier einfach Afd schreiben finde ich abartig. Idioten..

4
@loewenherz17

Ja ich auch.. Echt grausig.. schliesslich hast du die ja nicht zur Auswahl gestellt ...

1

Es ist toll, wenn junge Menschen sich politisch engagieren. Da du noch sehr unsicher bist, würde ich dir empfehlen, dich erstmal weiter mit den politischen Grundsätzen der verschiedenen Parteien zu beschäftigen. Sammel Erfahrungen, tausch dich mit anderen politisch gebildeten Menschen aus. Sehr hilfreich sind Gewerkschaften, z.B. ver.di. Da kann man ganz viel lernen und sich auch toll engagieren.  Gute Fortbildungen im Bereich Politik bieten auch diverse Stiftungen an. Sehr gut sind da die gesellschaftspolitischen Veranstaltungen der Friedrich Ebert Stiftung. 

Ich wünsche dir, dass du die für dich richtige Partei findest und dich dann auch politisch einbringen kannst. Nur wer was tut, kann auch was ändern. Liebe Grüße Sabine 

Spontan fällt mir da als erstes die FDP ein.

Aber ich empfehle dir, die Politik über einen längeren Zeitraum zu beobachten und dann langfristig zu entscheiden, welche Partei am ehesten zu dir passt. Die nächste Bundestagswahl ist erst in vier Jahren ;)

Ich wäre ja auch so gerne für die FDP, aber es gibt so sachen -wie die Abschaffung des Mindestlohns, Studiengebühren wieder einführen- wo ich mich frage, ob hinter Lindners schöne Reden über Freiheit und Zukunft nicht ein unschöner Hintergedanke (Marktbessesenheit, Vertretung der reichen Büger) steckt.

Aber Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?