Wer kennt sich perfekt mit Inkassokosten aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was genau willst du wissen?

Ich kann dir aus vielfacher Erfahrung sagen, dass man Inkassogebühren nicht bezahlen muss, wenn man alles richtig macht.

Das Wichtigste dabei ist, dass man seine Schulden schnellstmöglich direkt an den Gläubiger zahlt und mit Inkassofirmen keine Vereinbarungen trifft.

Die meisten Amtsgerichte verneinen die Notwendigkeit einer Einschaltung eines externen Inkassobüros überhaupt, sofern es sich beim Gläubiger um ein geschäftserfahrenes Großunternehmen handelt, das (unter der Forderung der Schadensminderung nach  § 254 BGB) nicht zwingend das Mahnwesen extern auslagern muss.

Sofern die Gerichte überhaupt einen Anspruch auf Zahlung von Inkassokosten anerkennen, dann nur in einer Höhe für eine sogenannte "einfache Tätigkeit" vergleichbar bei einem Anwalt, mithin nur in einer Höhe bis zu einer 0,3-fachen RVG-Gebühr.

Die allerwenigsten Inkassobüros beachten dies. Sondern sie berechnen nicht selten eine bis zu 1,6-fache Gebühr, zudem kommen dann noch ominöse Sonderposten wie "Kontoführungsgebühren" und ähnlicher Quatsch, was gerichtlich nie durchsetzbar wäre.

Beliebt obwohl an der Grenze zum Betrug: die Forderung von "Mehrwertsteuer", obwohl der Mandant vorsteuerabzugsberechtigt ist.

Ebenfalls beliebt und eigentlich Betrug: "Ermittlungsgebühren", obwohl der Schuldner nicht unbekannt verzogen ist und es da folglich also gar nichts zu ermitteln gab. Tatsächlich wird da auch in vielen Fällen gar nicht ermittelt. Aber weise das im Einzelfall mal konkret nach.

Ein sehr großer Teil der Gebührenforderungen von Inkassobüros, soweit überhaupt ein Anspruch besteht, darf als weit überzogen gelten.

Jede Frage erlaubt dir einen Text von 5000 Zeichen zu formulieren.

Dazu bist du anscheinend nicht in der Lage, drum wirst du auch kaum substanzierte Antworten für dich finden, nur allgemeine Auskünfte, die du auch ergooglen kannst.

Worum geht es denn genau? Höhe der Kosten? Art der Kosten?

Wer kennt sich perfekt mit Inkassokosten aus?

Ich

Was möchtest Du wissen?