Wer Kennt sich mit Vogelspinnen aus?

...komplette Frage anzeigen Welches exemplar?? - (Spinne, Vogelspinne)

3 Antworten

Frag doch mal hier:

http://www.arachnophilia.de/forum/

Die kennen sich sicher aus.

Kannst du mir mal sagen wo das Bild her ist? Das ist eine Wolfsspinne, aber ich finde keine entsprechende Art. Die eine oder andere ähnliche zwar aber keine so schöne. Es würde mich echt interessieren wo das aufgenommen wurde. Das hilft vielleicht bei der Identifikation. Aber dass es eine Wolfsspinne ist garantiere ich anhand der Familienmerkmale wie Augen und Körperbau. Nur diese Färbung hab ich noch nie gesehen. Hier Körperbau und Proportionen, Augen alles stimmt bis auf die Farbe:

http://www.flickr.com/photos/42739689@N06/5933873622

Ok. Der Link war Mist. Aber beim nochmaligen Suchen hab ich ein Bild gefunden (Muttertier mit Jungen, und das Original, das hier abgebildet ist). Es ist eine Lycosa tarantula eine Apulische Tarantel, heimisch in Süditalien. Die bicolor Ausführung ;-)

0
@sachlich123

Noch ne Korrektur: diese spezielle Unterart stammt aus Australien. Und googlen kann man sie unter Hoggicosa bicolor

0

das könnte eine Wolfsspinnenart sein.

Wolfsspinnen haben keine parallel stehenden Chelizeren

0
@lamantis

Ich stimme Buckykater zu. Das ist eine Wolsspinne, vermutlich aus einer der Familien Lycosa, Alopecosa oder Pardosa. Ein wunderschönes Tier. Die genaue Art hätte mich auch interessiert. Springspinne scheidet aus. Beine zu lang und dünn, Augen zu klein. Augenstellung weist auf Pardosa hin.

0

Was möchtest Du wissen?