Wer kennt sich mit Ultraschall der lymphknoten.aus?

4 Antworten

Also , solche Lymphknoten sind so ne Sache ... Ich kann dir soviel sagen wie dir jeder andere Arzt dazu sagen kann ohne eine Biopsie zu entnehmen ...  Es gibt etliche harmlose dieser Knoten meistens bedingt durch ein Infekt , ein virus ... Viele dieser Vieren bemerken wir garnicht und am Ende bleibt dieser Knoten .... So jetzt zu der anderen Variante , bei bösartigen Krankeiten wie etwa leukämie oder das non Hodgkin lymhom schwellen die Knoten auch an , aber man hat auch etliche weitere Beschwerden , die nicht lange auf sich warten lassen .... Beobachte ob der Knoten sich vergrößert oder mehr dazu kommen.... Lg

Danke für deine Antwort das heisst durch einen Virus können sie auch solange groß sein und hart und nicht verschieblich. Meiner Meinung war er vor 3 Wochen kleiner aber wir haben immer getastet vl ist.er.deswegen auch.großer geworden 

0
@jasmina8989

Ja , viele dieser Knoten verschwinden auch nicht . Also nicht beunruhigt sein

0

Weißt du wer die das sehr gut beantworten kann? Dein Arzt. Wie sollen wir als überwiegend Laien das beurteilen können? Selbst wenn zwei auf den ersten Blick das gleiche haben, können es trotzdem verschiedene Möglichkeiten was es ist. Und selbst die wenigen Experten hier könnten wir das höchstens persönlich sagen, nachdem sie sich das genauer angeguckt haben. 

@ jasmina8989

https://befunddolmetscher.de/sonografie/abdomen/2610/echoarme-RF

Kannst du jetzt damit etwas anfangen?

Wenn hier jeder User medizinische Erklärungsbücher hätte, dann bräuchte man keinen Arzt mehr.

Auch wenn jemand was ähnlich gelagertes hat oder hatte, dann ist das noch nicht dasselbe.

Ob man Lympfknoten entfernen muss, werden die untersuchenden Ärzte entscheiden

Übrigens sind in deinem Körper überall Lympfknoten und nicht alle sind bösartig und müssen raus. Das Lympfsystem zieht sich durch den ganzen Körper.

Was möchtest Du wissen?