Wer kennt sich mit Multimedia aus?

3 Antworten

Jetzt wollte ich gerade einen GEMA monolog schreiben :(

Mir würde spontan kein Programm einfallen, dass sowohl Videodateien als auch power Point dateien abspielen kann.

Demnach würde ich mich für eines entscheiden:

Powerpoint kann videodateien aufnehmen und soweit ich weiß (kenn mich mit pp nicht wirklich aus) auch automatisch abspielen. Das, gepaart mit einem automatischen Seitenwechsel würde sicher auch automatisch das Video wechseln.

Ich würde es vermutlich eher so machen, dass ich kleine Videos von meinen Folien schneidern würde. Ich habe also ein paar video dateien (.mov, .flv, .avi, .mp4 etc) und dann ein paar Bilder, die ich mit windows movie maker (oder sonst einem freeware Programm) in ein Video verwandeln würde (das dann ein paar sekunden steht). Letztendlich stecke ich alle videos in eine VLC playlist, oder was immer du für einen videoplayer drauf hast....

Ok erstma vielen Dank 😊

0

PowerPoint muss auch nich sein, halt ne Werbung von meinen Produkten mit bisschen Musik hinterlegt oder von Partnerfirmen und Musikvideos im Wechsel

0
@Mumme1985

Wenn ich mich recht entsinne ist windows movie maker gratis, recht intuitiv und kann die gängigen formate.

Also sollte ein produkt oder werbevideo (selbst wenns nur bilder sind) nicht zu schwer zu machen sein.

(Sorg aber dafür, dass du die dateien nicht als unkomprimierte .avis rausrenderst, sonst explodiert dir die Dateigröße recht schnell, was dann zu problemen beim abspielen führen kann)

0

Schau Dir mal https://atomisystems.com/activepresenter/ an ... vieleicht hilft das Dir weiter?!

Ansonsten: Videos abspielen über einen Player (VLC empfohlen) und PowerPoint, ... naja, PowerPoint halt.

Verbinde einfach alles in einem Video oder einer Präsentation und dann Dauerschleife (loop).

Ok erstma vielen Dank 😊

0

PowerPoint muss auch nich sein, halt ne Werbung von meinen Produkten mit bisschen Musik hinterlegt oder von Partnerfirmen und Musikvideos im Wechsel

1

Was möchtest Du wissen?