wer kennt sich mit microsoft word 2007 sehr gut aus?- benötige hilfe bei den tabellentools!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe die amerikanische Version, denke aber dass es aehnlich ist.

1/ geh auf layout (oben ganz rechts) 2/ Geh auf select (oben links mir einem Pfeilsymbol daneben 3/ jetzt kannst du auf eine zelle klicken und dein Cursor kommt ganz normal wieder

Den Fall hatte ich auch schon – mehrfach. Sobald die Tabelle recht weit an den unteren Seitenrand reicht, wird es auch schwer mit dem Doppelklick-Tipp (der schon normalerweise funktioniert). Wenn man Pech hat, schreibt man seinen Text dann nämlich in die Fußzeile, und er wird auf jeder Seite wiederholt.

Im Laufe der Zeit haben sich deshalb für mich zwei Lösungen als besonders praktikabel, weil schnell, herausgestellt:

  1. Tabelle um eine leere Zeile erweitern, dann die letzte Zeile markieren und übers Menü / Tabell-Tool auswählen: "Tabelle teilen". Dadurch entsteht zwischen den beiden Tabellen-Segmenten eine Absatzmarke, an welcher weiter geschrieben werden kann. Die unterste, leere Hilfstabelle kann vollständig markiert und anschließend über "Tabelle – Löschen" entfernt werden
  2. Wenn die Tabelle nicht allzu groß ist, einfach komplett markieren, mit Command-X (STRG-X bei Windows) ausschneiden. Jetzt 2 oder drei Zeilenschaltungen einfügen, anschließend mit CMD / STR-V die Tabelle wieder dort einfügen, wo sie war. Dahinter sind die gewünschten Absatzmarken.

PS.: Das Problem ist leider nicht Microsoft-spezifisch, bei OpenOffice / NeoOffice kann das genauso helfen.

normalerweise machst du einfach auf den weisen Bereich unterhalb der Tabelle einen Doppelklick und gut ist es: du kannst an dieser Stelle dann ausserhalb der Tabelle weiterschreiben und die Tabellentools sind geschlossen. Falls du das aber erstmal nicht hinkommst, hilft es vielleicht auch, ein paar Zeilen zur Tabelle hinzuzufügen, um erstmal ein neues Blatt zu haben und dann dort einen Doppelklick zu machen. Vielleicht musst du aber auch die Seitenansicht unter Ansicht auf Seitenlayout stellen, damit du weiterkommst. Sind viele Fragezeichen für so eine einsame Kristallkugel.

Er (sie?) hat schon recht, wenn man die Tabelle zeichnet, ist es gar nicht so einfach, da rauszukommen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?