Wer kennt sich mit Lack aus ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen Stift in der Farbe deines Autos. Haben wir auch gemacht. Sieht man nichts mehr. Im Baumarkt schauen ob es den für dein Auto gibt ansonsten beim Händler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du eine Profi überlassen, denn wen man das nicht kann, sieht das echt nicht gut aus. Da kannst du den Schaden nur noch größer machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmal:
Wenn es nicht gerade ein paar kleine oberflächliche Kratzer sind kann man das als Amateur nicht machen!

Eine Leitplanke hinterlässt sicher tiefere Kratzer, hast Du denn kein Bild?
Ohne eine Ahnung davon zu haben wie groß der Schaden ist kann man Dir auch nicht sagen was Du dafür brauchst.

So etwas hier:
http://i.auto-bild.de/ir_img/7/9/6/9/8/9/Vandalismus-am-Auto-Lackkratzer-729x486-436aa6ca9905a4ed.jpg
kann man gerade noch heraus polieren, sind die Kratzer aber tiefer muss lackiert werden.
Und bevor Du jetzt die Idee die andere in der vorherigen Frage gemacht haben aufnimmst - NEIN, mit Baumarktmitteln ist da nichts zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weshalb nochmals die gleiche Frage? Und was hat das Bild damit zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zeig mal ein Bild!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?