wer kennt sich mit heiler aus?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Beratungs- und Informationsstelle "Sekten-Info NRW" (gefördert durch das Land NRW) hat sich ausgiebig mit Geistheilern beschäftigt und gibt folgende Informationen an die Öffentlichkeit weiter:

"Was dürfen Geistheiler?

Ein großer Teil unserer Beratungsfälle betrifft das Thema Geistheilung.

Auch nach der bekannten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 02. März 2004(1) ist der Bedarf an Rechtsberatung in diesem Bereich besonders hoch.
Das mag daran liegen, dass in der Praxis nur selten das vom Bundesverfassungsgericht beurteilte „Musterbeispiel“ der Geistheilung vorzufinden ist:

ein Heiler, der seine Tätigkeit auf das Handauflegen beschränkt, ergänzend zur Schulmedizin agiert und die Kranken gewissenhaft über die Grenzen seiner Fähigkeiten aufklärt.

Stattdessen erleben wir in unserer Praxis häufig, dass Geistheiler versuchen die erkrankten Menschen im Alleingang zu heilen.
Es werden Diagnosen gestellt, Heilung bei schwerwiegenden Krankheiten versprochen, die Einnahme von selbstgebrauten Essenzen verordnet oder zusätzliche Therapien zur Heilung angeboten, die weit über die erlaubnisfreien spirituellen Handlungen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte hinausgehen. Nicht selten wird sogar vom Arztbesuch abgeraten oder vor den Nebenwirkungen einer schulmedizinischen Behandlung gewarnt.

Im Nachhinein fragen sich viele Betroffene, ob das, was sie im Kontakt mit dem Geistheiler erlebten, rechtlich zulässig ist.

Die wichtigsten Ergebnisse in Kürze:

  • Geistheiler bedürfen für die Ausübung ihrer Tätigkeit nicht generell einer Heilpraktikererlaubnis;

  • Die Erlaubnisfreiheit beschränkt sich auf rituelle Handlungen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte, wie z.B. Handauflegen oder Gebet;

  • Alle Handlungen darüber hinaus, wie z.B. das Stellen von Diagnosen, das Verschreiben oder Empfehlen von Medikamenten (auch homöopathischer Mittel oder selbsthergestellter Kräutermischungen bzw. Tinkturen), das Verwenden von medizinischen Geräten, die Anwendung zusätzlicher Heiltherapien oder das Versprechen der Heilung stellt nach wie vor eine erlaubnispflichtige Ausübung der Heilkunde dar;

  • Ein Geistheiler, der diesen Rahmen überschreitet und neben den erlaubnisfreien Handlungen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte wiederholt erlaubnispflichtige Heilkunde ausübt, ohne eine Heilpraktikererlaubnis zu besitzen, macht sich wegen unerlaubter Ausübung der Heilkunde strafbar;

  • Dem Geistheiler obliegen gegenüber dem Kranken umfassende Informations- und Aufklärungspflichten: er muss die Kranken ausdrücklich darauf hinweisen, dass er kein Arzt ist, keine Diagnosen stellt und eine ärztliche Behandlung nicht ersetzen kann - idealerweise in schriftlicher und mündlicher Form vor jeder Behandlung; zusätzlich sollte er darauf hinwirken und den dringenden Rat erteilen, in jedem Fall einen Arzt zu konsultieren und die ärztliche Behandlung nicht zu unterbrechen;

  • Geistheilung ist Gewerbe: Die Aufnahme des Gewerbes ist anmeldepflichtig; die Einhaltung der Aufklärungspflicht ist durch Kontrollen der Gewerbeaufsicht durchzusetzen; bei Vernachlässigung der Aufklärungspflicht ist mangels Zuverlässigkeit des Geistheilers die weitere Ausübung des Gewerbes zu untersagen;

  • Führt eine Vernachlässigung der Aufklärungspflicht oder eine falsche medizinische Beratung zu einem gesundheitlichen Schaden des Kranken, kommt zudem eine zivilrechtliche Haftung des Geistheilers auf Schadensersatz in Betracht;

  • Die Werbung des Geistheilers unterliegt den einschränkenden Vorschriften des Heilmittelwerbegesetzes. Verstöße gegen heilmittelrechtliche Werbevorgaben können von Mitbewerbern, Berufsverbänden und Verbraucherschutzeinrichtungen durch Abmahnungen und Unterlassungsklagen unterbunden werden. Ferner können unzulässige Werbemaßnahmen ordnungsrechtliche Konsequenzen haben (Bußgeld) und sogar strafbar sein;

  • Die Ausbildung zum Geistheiler beinhaltet keine ordnungsgemäße Berufsvorbereitung, wie es das Umsatzsteuergesetz im Hinblick auf die Erteilung einer Bescheinigung zur Umsatzsteuerbefreiung voraussetzt."

http://sekten-info-nrw.de/index.php?option=com_content&task=view&id=208&Itemid=1

Mit diesen Ausführungen hast Du ein gutes Rüstzeug für den Umgang mit Geistheilern und eine Anlaufstelle, an die Du Dich ggf. wenden kannst.

Ich habe Erfahrungen mit Anne Hübner gemacht. Diese Frau ist mit großer Vorsicht zu genießen. Eine sehr falsche.

Achtet auf ihre Bilder in den Räumen, Figuren und Zitate von Guru Sai Baba 

Geistiges Heilen ist wenn sogenannte Geistheiler dich mit Energien heilen. Das hilft aber wirklich nur wenn du daran glaubst, denn wenn du nicht daran glaubst, lässt du die energien auch nicht in dich eindringen. Du kannst dich selbst aber auch geistig heilen, das wäre dann aber Selbstheilung. Recherchier mal darüber wenn es dich interessiert. :)

Hoffe ich konnte weiterhelfen

elly

Heiler gesucht im Raum Österreich, Süddeutschland, Slowenien

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach Wunderheilern/innen im Raum Österreich, Süddeutschland, Slowenien.

Vielleicht kennt Jemand Leute die Heilen zum Beispiel durch Handauflegen, aber auch andere Möglichkeiten.

Aber bitte keine Abzocker, aus dem Internet, sondern wirklich naturverbundene Menschen die über besondere heilende Fähigkeiten verfügen.

Danke.

Petz

...zur Frage

fernstudium geistiges heilen

wer hat erfahrung mit einem fernstudium zum geistigen heiler bei "gleichklang.de" oder "life akademie"

...zur Frage

Kann man Menschen mit Suizidgedanken oder Depressionen noch heilen?

Ich würde gern eure Meinung zu diesem Thema hören. Ist es möglich ,geheilt‘ oder ,gerettet‘ zu werden? Es würde ja ziemlich lange dauern, aber mehr als tief verdrängen oder vergessen geht doch auch nicht oder?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen (Hellseher/ Medium / Heiler) mit Aida (CH), Jazia oder Karin Vetter (Ammersee)?

...zur Frage

Ist Zentrum für Geistiges Heilen eine Sekte oder eine Geistheiler Schule? Ist die Inhaberin/ Leiterin Anne Hübner eine Sekten Anführerin?

...zur Frage

Pjotr Elkunoviz, Scharlatan oder "Echter Heiler"?

Hallo, habe vor Kurzem einen Bericht (im SWR) über diesen sogenannten Wunder(Geist)heiler gesehen. Er kann, ohne Berührung der Patienten, deren Rückratschiefstellung, verkürzte Beine und andere Krankheiten heilen. Wer kennt diesen Menschen? Wer hat persönl. Erfahrungen gemacht. Kann man ihm trauen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?