Wer kennt sich mit Handy Akkus aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Rockgitarristin!

Natürlich verbraucht das Gerät noch Strom da es quasi an ist und auf eine neue Angabe wartet (im StandBy-Modus natürlich auch, nur weniger).

LG
P0rtH4x0r

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Timeout auf 3 min einstellen den sobald sie das Handy benutzt leuchtet sowieso das Display und Bluetooth und WiFi deaktivieren und nur einschalten wen ich etwas abrufen will dadurch hält der Akku um vieles Länger und die Display beleuchtung zurück nehmen den die Display beleuchtung und WiFi und Blurtooth braucht den meisten Akku.

Einfach (JuiceDefender ) herunterladen ist Gratis und aktivieren dieses App beendet alle unnötigen im hintergrund laufenden Apps welche viel Akku verbrauchen lg Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise verbraucht es in der Zeit auch Akku. Tut es im Standby ja auch. Nur ist es hier so, dass auch noch zusätzlich Akku wegen des angelassenen Bildschirms verloren geht (der muss ja auch mit Energie versorgt werden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockgitarristin
01.10.2016, 18:52

achso also muss ich mir keine Sorgen machen das irgendwie der Akku kaputt ist weil meine Freundin hat jetzt voll Panik aber es ist ja normal weil der Bildschirm ja Akku braucht

0
Kommentar von Abc123defgh
01.10.2016, 18:58

YouTube und Bluetooth ziehen auch gut Akku ;) Da dürfte das kein Wunder sein, denke ich. Sie könnte es ja mal einem Tag "ohne" probieren und mal sehen wie viel das Handy ohne wesentliche Nutzung verbraucht.

0

Was möchtest Du wissen?