Wer kennt sich mit dieser Situation aus? Brauche Rat

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Markt ! In deinem Brief habe ich entnommen, dass du seit nunmehr 2 Jahren in einer Beziehung zu einer Frau stehst, welche du sehr liebst. Deine Gedanken, dass du auch auf Männer stehen könntest würde ich mir aus dem Kopf streichen. Schließlich solltest du dein Herz an jene Person / Geschlecht geben von dessen Liebe du überzeugt bist und das ist schließlich deine Freundin welche dir auch schöne Stunden beschert hat. Solltest du dich aber dennoch für das andere Geschlecht entscheiden, so lass es deine Freundin wissen, denn auch sie hat ein Recht darauf zu erfahren wie sie bei dir dran ist. Zweigleisige Beziehungen führen nur ins perfekte Chaos. Alles Gute wolkenflitzer2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie erstmal aus dem Spiel und finde für dich heraus, wieviel Wahrheit in deinem Gefühl steckt......das ist nicht der Tipp nach einem heimlichen Treffen....

Schau dir Ü18 Filme an, in denen gleichgeschlechtliche handlungen vorkommen....und überprüfe dein Gefühl bzw. erregungszustand....

In welcher Häufigkeit treten diese Gedanken auf...Werden sie mehr ??

Geh in einer Regenbogen Kneipe nen Bier trinken ...also besuche eine institution, wo Männer homosex. Neigung sich treffen....Überprüfe deine Gefühle etc....

usw.

Bei einer sicheren Neigung, die in Richtung Homosexualität oder Bisexualität geht, kannst du dann deine freundin mit einbeziehen und sie aufklären....Erst deine sicherheit, dann ihre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Markkk93
07.02.2015, 21:00

Danke erstmal. Ich bin mir so gut wie sicher, dass ich auf beides steh, aber ich weiß einfach nicht was besser ist. Sie als Freundin zu verlieren und dafür meine Freiheit haben oder in der Beziehung zu bleiben und die homosexuelle Seite immer unterdrücken..

0

"Hey ich bin der Mark, 21 Jahre alt und seit knapp 2 Jahren in einer Beziehung" Mit dieser Situation kenne ich mich auch nicht aus, ich bin der Marvin, 15 Jahre alt und seit knapp 15 Jahren in keiner Beziehung.

Wenn du da raus willst, geh da raus, wenn sie konservativ ist, wird eine offene Beziehung eh nicht funktionieren, also, wenn deinerseits da keine tiefen Gefühle mehr sind, dann beende das, das Leben ist zu kurz um sich einzusperren, du solltest den Schritt in die homosexuelle Welt wagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit deiner freundin darüber und frag ob sie dich das mal testen lässt!Vielleicht isses nur ne Phase von Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich nich als bisexuell akzeptieren und lieben kann, weiß ich nicht so recht ob sie die Richtige ist. meine Gedanken dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?