Wer kennt sich mit Burnout aus?

10 Antworten

Beim Burnout spürst du eine Antriebs- und Lustlosigkeit, so dass Du dich nicht mehr für neue Aufgaben motivieren kannst. Hinzu kommt eine Müdigkeit und Trägheit, Dir das kraft- und energievolle Handeln Dir leider nicht möglich machen. Du trittst immer weiter in den Hintergrund und erledigst Deine Aufgaben nur ungenügend. Es ist eine ernstzunehmende Krankheit, die über Wochen geheilt werden muss, da sie ja nicht nur körperlicher, sondern vor allen Dingen auch psychischer Natur ist.

Das Problem ist doch, dass heute viele über Burnout reden, aber nicht wirklich über die Entstehung und die Zusammenhänge von Burnout Bescheid wissen. Burnout ist weit mehr als ein Erschöpfungszustand. Da greifen äußere Umstände und die eigene Persönlichkeitsstruktur in unguter Weise ineinander. Einen wirklich gut strukturierten Überblick zum Thema Burnout habe ich unter http://www.burnout-fachberatung.de/burnout-syndrom.htm entdeckt.

Hallo. Für Burnout gibt es grundsätzlich keine relativ genormte "Genesungszeit", wie beispielsweise für eine Erkältung oder eine Grippe. Das Buronout Syndrom (BS) ist psychisch bedingt und dementsprechend nicht so "fassbar" wie eine rein biologische Erkrankung. Wie lange man dafür krankgeschrieben wird, hängt in erster Linie von der akut psychosomatischen Symptomatik ab. D.h. je weiter das BS fortgeschritten ist und je schlechter der Gesundheitszustand ist, desto länger dauert die Therapie. Unter folgendem Artikel findest Du einen ganz guten Überblick über das BS http://www.ellviva.de/Gesundheit/Burnout.html Darin werden auch der "typische" Verlauf und die verschiedenen Phasen von Burnout erklärt. Grundsätzlich gilt bei diesem, wie bei jedem anderen medizinischen Thema, dass die Rücksprache mit einem Arzt unerlässlich ist.

Wie bekomme ich eine Krankschreibung?

Ich leide derzeit unter starken Depressionen und war deswegen letzte Woche von meinem Hausarzt krankgeschrieben. Der kennt meine Geschichte auch schon lange.

Dieser meinte, dass wenn es mir nicht gut gehe ich auch noch diese Woche krankgeschrieben werde, und ich dafür einfach heute nochmal anrufen soll.

Nur haben die jetzt zu und machen wegen Schulungen erst nächste Woche wieder auf.

Was mache ich jetzt?

...zur Frage

Was darf man während einer Arbeitsunfähigkeit wg. Burnout tun?

Ich bin seit einer Woche wegen Burnout krank geschrieben. Leider muss ich noch auf einen Therapiebeginn warten, da alle angefragten Therapeuten ausgebucht sind. Nun möchte mein Mann mit mir einen Kurzurlaub machen, wo ich einfach mich verwöhnen lassen kann bzw. meine Familie besuchen, die weiter weg wohnt, da ich meine Familie und Freunde sehr vermisse. Jetzt habe ich aber Bedenken, ob ich überhaupt für mehrere Tage verreisen darf. Wer weiß dazu etwas.

...zur Frage

Wie stehen die Chancen, dass ein Antrag auf Kur bewilligt wird?

Ich habe seit Monaten krankgeschrieben und habe sehr starke Rückenschmerzen. Mein Orthopäde hat mir eine Akupunkturbehandlung verordnet und mir geraten einen Antrag auf eine Kur zu stellen, speziell des Rückens.

Wie stehen die Chancen, dass ein Antrag auf Kur bei der Rentenversicherung bewilligt wird? Und vor allem, wie lange dauert es, bis ich eine Antwort bekomme?

...zur Frage

Könnt ihr mir ein paar Fragen zu einer Burnout Krankschreibung beantworten?

1) wie lange wird man wegen burnout krankgeschrieben?

2) darf ich in dieser Zeit aus dem Haus/in Urlaub fahren?

3) ich möchte meinem Chef/meinen Kollegen nicht die Ursache sagen - möchte aber auch nicht gar nichts sagen, damit es keine Gerüchte gibt - welche Krankheit wäre plausibel für einige Wochen?

4) wenn es länger als 6 Wochen sind, ändert sich doch etwas bei der Zahlung des Gehalts/Krankengeldes, oder?

5) muss ich in dieser Zeit für die Firma telefonisch erreichbar sein? Gibt es eine "Übergabe" meiner Projekte? Dürfen sie Zugriff auf meine Ordner und Mails nehmen?

Bitte Antworten möglichst mit Verweis auf "offizielle" Internetseiten, wo man die Tatsachen nachlesen kann.

Vielen Dank!!:-)

...zur Frage

Wie finde ich raus wer ich bin?

Ich habe seid einer geraumen Zeit das Gefühl, ich schau in den Spiegel oder sehe Fotos, und seh nicht aus wie ich. Ich weiß aber garnicht wer dieses "ich" überhaupt ist. Wie sieht es aus, was macht es, was mag es und was nicht. Zur Zeit fühle ich mich als hätte ich keinen Bezug zu mir und ich quäle mich selbst mit meinen Gedanken Tag für Tag. Ich weiß keinen Ansatz dahin gehend herauszufinden wer ich wirklich bin. Ich hatte vor einem halben Jahr ein burnout hat es was damit zutun dass ich mich selbst gerade so in Frage stelle?

...zur Frage

Diagnose Burnout, was beim Arbeitgeber/Chef erzählen?

Hallo zusammen!

Mein bester Freund, ledig, erhielt am Freitag die Diagnose Burnout. Jetzt soll er zur stationären Therapie oder Kur. Er weiß gar nicht was er dem Arbeitgeber erzählen soll. Hat ja schnell so einen negativ Touch. Der Arzt meinte, er sei völlig überarbeitet. Wie also verpacken, dass man jetzt länger ausfällt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?