Wer kennt sich mit Bauchnabelpiercings aus?

8 Antworten

Ist bei mir auch so.. ist normal schieb es mal von unten nach oben, wenn eiter raus kommt wenn ja wieviel und welche farbe hat es? sieht eklig aus aber anhand der farbe vom eiter siehst du, wie die entzündung oder der schwellwert ist.. sowa sist realativ normal, wurde mir gesagt, es kann auch davon kommen, wenn du es nicht mehr desinfizierst, dass deine haut einfach nur gereizt ist (so ist es bei mir) aufjedenfall immer wasser drüberlaufen lassen und das piercing bewegen:)

Bitte gehe zu einem Arzt. Es muss nichts Schlimmes sein und kann sich um eine Reizung handeln. Bauchnabelpiercings heilen nach dem Piercing zwischen 6 und 12 Monate aus. Während dieser Zeit ist der Bauchnabel sehr empfindlich und leider auch empfänglich für bakterielle Entzündungen oder Abzesse. In diesem Fall würde die Bepanthensalbe sicherlich nicht ausreichen, deshalb bitte mal zum Arzt und sicherheitshalber überprüfen lassen.

ich würde zum piercer gehen und es ihm zeigen... und auf "betaisodona salbe" umsteigen... die hat mir schon bei dem einen oder anderen piercing, das rumgezickt hat, geholfen...

Was möchtest Du wissen?