Wer kennt sich mit Babypuppen aus und kann mir weiterhelfen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo liebe Puppen "Oma" ;-)

Ich würde zu einer Chou Chou tendieren bzw. sie empfehlen. Sie ist ca. 42 cm groß - lt. Hersteller Angaben.

Amazon verkauft sie um rund €30.-, aber es gibt sicher viele andere Anbieter.

Meiner Meinung nach eine super einfache Puppe. Wir haben ein Exemplar ohne Schnuller, denn diesen fand ich nervig. Ebenso kann unser Puppenkind schlichtweg nichts - nicht pipi, weinen usw. Der Körper und auch die Kunststoff Teile (Köpfchen,..) sind weich, sodass es auch zum Kuscheln ins Bett mitgenommen werden kann.

Da dieses "Baby" keine Haare hat, sieht sie auch nach Jahren noch gut aus;-)

Die zu kaufenden Kleidungs Sets habe ich alle nie genommen, meist suchte ich nach günstiger echter Babywäsche.

Zuerst schleppte meine Tochter "ihr Baby" durch die Gegend, einige Jahre später dann sogar unser Sohn.

Bis heute "lebt" sie noch sehr ansehnlich und wird so ab und zu entstaubt und neu angezogen!

lg

km

"Puppen-Oma" macht mich grad fertig.....

Dankeschön; der Schnuller wäre hier absolute Pflicht; aber da scheint es ja auch wieder mehrere Modelle zu geben....

1
@diewildeHilde

oooch, das wollte ich grad' nicht, dich fertig zu machen!

Wenn bei deinem Kind Schnuller Pflicht herrscht, dann wähle ein eben ein Modell mit diesem Teil. Auch o.k.! Die meisten dieser Puppen haben ja sowieso einen Schnuller - dann brauchst du ihn nicht entfernen...

Mir ist eingefallen, du könntest auch im willhaben od. ähnl. nach so einer Puppe suchen - denn einfach neu einkleiden und das Puppenbaby ist voll Einsatzbereit.

Und den Kindern ist es egal, ob ihr Puppenkind mit oder ohne Schachtel unter dem Baum liegt.

1
@kidsmom

Was ist "willhaben"?

Eine Schachtel brauch ich nicht, habe auch schon gebraucht bei Ebay geguckt, aber es erschlägt mich einfach.....

Ich sehe jetzt, daß diese "Weichkörperpuppen" quasi aus Stoff sind - das will meine Kurze nicht. Eine Stoffpuppe hat sie bereits, die liegt seit dem ersten Tag unbespielt rum. Hätte ich vielleicht noch erwähnen sollen....

Schnuller muß entfernbar sein; der wird wahrscheinlich 300 mal am Tag rein- und rausgenommen.

1
@diewildeHilde

aha, beim GOOGELN sehe ich gerade, dass es scheinbar in D - doch kein "willhaben.de" gibt..

Ist ein Gratis Anzeigenmarkt - wie ein online Flohmarkt. Nennt sich willhaben.a

Mhmm,das Körperchen darf nicht aus Stoff sein?? Alles Andere wäre ja auch Kunststoff. Dann wird es vermutlich die von Bayer Design werden müssen.

Das unsere lieben Kids jede Menge Weihnachtswünsche haben ist klar, aber wenn die Puppe schon relativ teuer ist bzw. einen großen Teil des geplanten Budget ausmacht, dann ist dieses Geschenk eben d a s Highlight und die anderen Sachen sind eben nur mehr "Kleiner".

Mein "Kleiner" hat in knappen Abstand Geb. Tag, dann kommt schon Nikolo und Weihnachten steht auch vor der Tür...

"Jubel" die finanzielle Herausforderung ist da...

Zwangsweise "dämpfe" ich jährlich schon im Vorfeld die Ideen...

0
@kidsmom

Da spart man besser das ganze Jahr über....

Ich hab das Problem, daß meine Tochter sich eigentlich eher nichts wünscht.... Wunschzettel (gekürzt): eine Tasche für meine Sachen, einen roten Tisch und einen roten Stuhl. (sie hat sowohl Taschen, als auch einen Tisch und einen Stuhl......) - deswegen war ich jetzt so glücklich über den Babypuppenwunsch, zumal man dann der Verwandtschaft gleich "Puppenkleidung" etc. aufs Auge drücken kann.

Ich seh immer zu, daß es erweiterbar ist, also hat sie ein kleines Puppenhaus, einen Einkaufsladen, eine Küche - aber das ist alles immer nur sehr kurz interessant. Deshalb kauf ich immer nur preiswertere "Test-Spielsachen", und schau, ob es was für sie ist. Jetzt macht sie halt viel mit "den Babys"; deswegen stehen meine Chancen gut. Aber mir gefallen die Puppen nicht, und selbst wenn sie bei manchen sagt: "Die sind schön", so weiß ich, daß ihr Details daran nicht gefallen und das Ding in der Ecke landet. So eben der Stoffkörper; das wird sie nicht anfassen. Das Kind ist sehr eigen....

1

Schau mal...... Es gibt Puppen von Zapf......super Marke.....halten was aus......und sprechen meist nicht......schau mal im Internet nach

Mattel Miracle! Diese Puppen schließen die Augen und öffnen sie wieder, sprechen jedoch nicht. Außerdem ist ihre Haut aus Gummi, weshalb sie wie ein echtes Baby aussehen! Ob der Preis zu hoch ist, musst du selbst bestimmen ...

Hat mich jetzt Mühe gekostet, die überhaupt in Deutschland zu finden, bei Ebay gibt es sie noch; aber der Stoffkörper wird meiner Tochter nicht gefallen. Trotzdem Danke; das war jetzt mal was ganz anderes!

0

Was möchtest Du wissen?