Wer kennt sich mit Archi CAD oder Auto CAD aus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Abhängig von der Archicad-Version können die unterschiedlichen AutoCad Versionen eingelesen werden. Nachdem es aber geklappt hat ist das ja erledigt.

In Archicad gibt es 4 Möglichkeiten, die DWG/DXF Datei zu öffnen: Direkt öffnen über Dazuladen in ein bestehende Projekt oder als Zeichnung platzieren oder als xref dazuladen, wenns nichts bearbeitet werden muss.

Jede Variante hat unterschiedliche Auswirkungen, hängt davon ab, was man weiter damit machen will. Das gilt ab ArchiCad 10.

archiforum: AchiCAD-Dateien in Autocad

nein, da AutoCAD nur AutoCAD- Dateien einlesen, die ArchiCAD- Studentenversion aber keine DWG/DXF- erstellen kann - das geht nur in der Uni. ...

http://www.archiforum.info/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=3;t=004960

und wenn man die Vollversion hat?

0

ARCHICAD ist nicht so gut zum Einlesen von AutoCAD Datein - es zerlegt die Elemente in Einzelstücke -

AutoCAD eignet sich am besten zum Einlesen von AutoCAD-Dateien.

0

in AutoCAD als DXF ( DataExchangeFormate) speichern. Das sollte dann in ArchiCAD ( welches ich, wie ich zugeben muss, nicht kenne ) zu öffnen sein.

Nach langem Hin und Her hat es mit den dxf- Formaten doch noch geklappt! Dankschön für den Tipp

0

ich glab nich aber kenn mich da nich so aus ich hab nur mega cad in der schule!

ArchiCAD kann AutoCADs DXF- und DWG-Dateien lesen.

dann sollte kassia ja weiter arbeiten können. Freut mich.

0

Was möchtest Du wissen?