Wer kennt sich aus, zum Thema Jobcenter, Aufstockung?

2 Antworten

Wie viele Stunden bekommst du denn jetzt bezahlt. Zeitarbeitsfirmen lassen ihre Mitarbeiter ja gerne auf ein Zeitkonto arbeiten und so hast du ggf nur 36 Wochenstunden bezahlt und wenn du in der anderen Firma 40 Stunden arbeitest, dann bekommst du mehr, evtl bekommst du dort sogar ein Festgehalt.

Eine Sanktion halte ich für nicht durchsetzbar, du verbesserst ja deine Arbeitssituation, da Zeitarbeitsfirmen immer von den Aufträgen ihrer Kunden abhängig sind.

Siehst, daran hab ich garnicht gedacht, gehe 38 Stunden kriege aber nur 35 ausbezahlt....

0

wenn deine zeitarbeitsfirma keine lust mehr auf dich hat und dir nichts mehr anbietet, dann bist du von jetzt auf gleich raus. und was hast du dann gekonnt?

Was möchtest Du wissen?