Wer kennt schon Keeping Up with the Kattarshians?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

Wer? Was? Häh? 0%
Diese Isländer - immer für einen Spaß zu haben! 0%
Die armen Tiere - Tierquälerei! 0%
Nette Idee. 0%
Katzenvideos sind doch blöde. 0%
Noch nie gesehen, aber knorke! 0%
Klar kenn ich das! Guck ich öfters rein! 0%

1 Antwort

Und was bezweckst Du mit dieser Frage? 

Das ist nichts anderes als ein nett eingerichtetes Tierheim, höchst fernsehtauglich, aber auch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz werden Tiere durch das Fernsehen vermittelt.

Ich würde mir von dort jedenfalls keine Katze zulegen, denn es gibt auch hier genug Katzen, Hunde und sonstige Haustiere, die ihr Leben in nem Tierheim fristen müssen, weil ungeliebt, überzählig oder womöglich sogar krank. Also helfe ich, falls nötig lieber ner Katze von hier als ausgerechnet einer aus Island, vor allem, weil das ja auch der nächste Weg nach hier ist..

Alleine hier in unserer Siedlung gibt es noch immer einige Strassenkatzen, die sich über Futter freuen, oder nen Tierarzt nötig haben, also helfe ich lieber diesen Katzen, als Katzen aus dem Ausland, nur weil so ein Tierheim ein wenig netter eingerichtet ist, als z.B. manche in unseren Landen.

lach Ich bin durch Zufall auf diese Kombination aus Big Brother und Katzenvideo gestoßen und fand die Idee einfach witzig und dachte, vielleicht geht es anderen ebenso. Abgesehen davon, dass wohl alle Kätzchen bereits vermittelt sind, wollen die Isländer mit Sicherheit nicht ins Ausland vermitteln, das wäre doch absurd!

Es handelt sich auch nicht um ein Tierheim. Die Vermittlung der Kätzchen ist ja nur ein "Nebeneffekt", da die Katzen ja nicht den Rest ihres Lebens im "Big Kitty" Haus verbringen sollen.

0
@rlstevenson

Mich hat Big Brother noch nie interessiert, weder für Menschen, noch für Tiere. Aus dem Grund sehe ich mir sowas auch nicht an, auch wenn die Kätzchen vermittelt sind, oder werden.

Ich finde das genauso überflüssig, wie ein Magengeschwür oder Hühneraugen.

0

Was möchtest Du wissen?