Wer kennt Langeoog und Amrum?

2 Antworten

ICh kenne beide Inseln und man kann sie schlecht vergleichen. An Langeoog ist es toll das es autofrei ist, kann aber auch Stress bedeuten wegen dem Gepäck. Auf beiden Inseln kann man sehr schön Radfahren. Auf Amrum ist der Leuchtturm beeindruckend. Langeoog hat keinen. Nach Langeoog dauert die Überfahrt eine dreiviertelstunde auf Amrum sind es 2 Stunden. zum bummeln im Ort ist Langeoog schöner. Insgesamt finde ich Amrum abwechslungsreicher.

Ich bin zwar nicht erwachsen aber war trotzdem waren ich und meine eltern (etwa selben alters) von amerum sehr begeistert!! es gibt dort verschiedene möglichkeiten zum beispiel einen kleinen spaziergang zu den dünnen oder eine rundfahrt mit kutsche wo vieles über die insel erklärt wird ...ales nicht sonderlich teuer aber es lohnt sich auf jeden fall!! viel spaß;)

danke für deine Antwort, aber kennst Du Langeoog und Amrum (das war nämlich die Frage)?

0
@Leckerschmeck

die strände sind meiner meinung nach größer und schöner und es wirkt dort nicht so eng. die restaurants sind in amerum auch eher die geschmackssache meiner eltern. Langeoog ist amerum aber sehr ähnlich. es hat ungefähr die selben aktivitäten. meine eltern fahren sehr oft und gerne an die nordsee aber was sie mir beide gerade bestätigt haben ist amerum einfach viel schöner als urlaubsziel.

0

Was möchtest Du wissen?