Wer kennt kaiserlichen roten Citrin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist einfach ein roter Citrin. Die Farbe Rot bzw. rotorange ist seltener als das Gelb in verschiedenen Helligkeiten und deshalb auch teurer. Juwelo hat sich das "kaiserlich" für mehrere Edelsteine wohl schützen lassen. An der Qualität unterscheidet sich nichts zu roten Citrinen anderer Anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gemtrader
08.07.2017, 12:27

sehr richtig. das ist das leider übliche marketing-geschwurbel der diversen TV-druckverkäufer.

die chuzpe, mit der dort billiger schrott zu teuren juwelen hochgejubelt wird, wird nur noch übertroffen von den angaben zum angeblichen marktwert, den man aber, z.b. wegen der großen einkaufsmengen, locker um 95% unterbieten kann.

mein lieblingsspruch von einem dieser "experten" ist hier zu finden:

https://www.edelsteine.at/de/news/stellenweise-lupenrein/

1

Mit dem Zusatz "kaiserlich" soll wohl ein besonderer Wert aufgezeigt werden.

Kenne mich gut in der Edelsteinbranche aus. Da werden manchmal Ausdrücke eingeführt, die doch etwas verwirren. Ich würde mal googlen nach dem Ausdruck, ist vermutlich nicht relevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?