wer kennt gute Angebote für privates Auto Leasing?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum bist du der Meinung, dass Leasing für dich das Beste ist? Hast du dich beraten lassen? Warum nicht finanzieren? Da hast du am Ende der Laufzeit mehr Möglichkeiten. Leasing ist eigentlich nur dann am besten, wenn man von vornherein weiß, dass man das Auto nicht länger als die Laufzeit fahren möchte. Große Leasinggesellschaften, die auch gute Leasingangebote für Privatkunden machen, sind selten. Daher sollte vor allem bei Privatleasing der Weg in ein Autohaus anstehen, denn es gibt ein Paar Dinge zu beachten und zu klären, die dich sonst am Ende der Laufzeit viel Geld kosten können. Der Händler vor Ort kann dich da aber gut beraten und kann dir bei der Fahrzeugrückgabe viel Ärger ersparen, wenn du dort zum guten Kunden wirst.

Ansonsten kenne ich nur eine Seite, die seriöse und sofort auch für Laien verständliche Angebote macht: Sixt-Leasing.de. Aber da gilt wie bei jedem Kauf im Internet: Man muss Ahnung haben und wissen, was man bestellt. Wer für das Auto an sich schon Beratung braucht und eine Probefahrt braucht, der sollte sich im Klaren sein, dass das ein Internetvermittler nicht ableisten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bruchpilot82
26.07.2016, 14:51

Genesis hat eigentlich alles gesagt. Blind drauf loskaufen sollte man bei diesen Kosten nicht. 
(Die Frage ob Privatleasing sinnvoll ist oder nicht, wurde hier nicht gestellt. Auch wenn sie selbstverständlich als Standardantwort mancher User hier kommt.)

0

Leasing ist nur was für große Behörden und große Firmen die regelmäßig den Fuhrpark austauschen lassen für Privat ist das nur Geldverschwendung der schlimmsten Sorte den am Ende hat man kein Auto und das 2 oder 3 fach des Preise bezahlt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?