Wer kennt "gemütliche" Urlaubsorte auf den Kanaren?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Seit 1996 lebe ich, überwiegend, auf den Kanaren und kenne alle Inseln bestens. Lanzarote ist zwar sehr schön, im Gegensatz zu Fuerteventura, aber es ist, speziell an den interessanten oder schönen Locations auch meist sehr voll, z.B. Besuch Cuevas de Jesus im Nordosten, Wartezeit zum Einlass meist um die 45-60 Min. Eurem Profil entspricht eher die Insel LA Palma, und dort die wettersichere Westseite,dort entweder das Städtchen Los Llanos, oder aber die kleinen Orte zwischen L.L. und der Küste, unbedingt darauf achten, keinen Ort zu wählen, der höher als 300 Mtr. über NN liegt, dort wird es ab oktober nachts schon mal recht kühl. Wenn`s wirklich ruhig und entspannt sein soll, empfehle ich Euch die Insel El Hierro (Traumhaft) dort den Ort La Restinga am Südzipfel, kleine, preiswerte Appartments, Fischer&Sporthafen, tauchen, schnorcheln, hübsche, kleine, versteckte Buchten und viel Ruhe. Einige Supermärkte und Restaurants sind vorhanden und es empfiehlt sich, einen kleinen, preiswerten Leihwagen, vor Ort (handeln!), zu mieten.

Badebucht (FKK) La Palma, Las Monchas - (Urlaub, Kanaren, Teneriffa) La Palma, im Norden - (Urlaub, Kanaren, Teneriffa)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Christi89 15.06.2011, 05:35

so wie du das hier schreibst sieht es aus als würden diese Fotos zu La Restinga gehören...

0

Auf Gran Canaria kann man dazu Mogan empfehlen. Es gibt einige kleine Hotels und Pensionen direkt im Ort und man ist gleich am Hafen. Zum Strand sind es auch nur ein paar Meter. Ausserhalb des Ortskerns finden sich auch noch ein paar wenige grössere Hotels. Im Ort gibt es einige Restaurants und Bars. Wenn ihr Kultur wollt müsst ihr allerdings nach Las Palmas. Allgemeines zu Gran Canaria unter http://www.kanarenaktuell.eu/InselnGC.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anmerken könnte ich die Ortschaft Agaethe im Norden von Gran Canaria. Vielleicht auch Aguiniguin im Süden, ist teilweise typisch kanarisch, vom Hafen aus kannst du nach Mogan mit dem Schiff fahren. Von dort auch zum Soria-Stausee und in die Bergwelt mit einem Leihwagen. Ganz Nahe ist Patalavaca, der Ort ist nicht aufregend, aber es gibt einen netten Strand dort. Übrigens,die Strände in Gran Canaria sind alle frei zugänglich. Kultur gibt es nördlich jede Menge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lanzarote bietet sich da an. Die meisten Hotelanlagen sind zwar auch dort wo mehr los ist, aber unweit findest Du auch Fischerdörfchen usw. Bestimmt kann dir das Reisebüro da auch etwas ruhigeres anbieten. Obwohl man natürlich auch auf lanzarote Prty finden kann, ist es eher als Pärchenort bekannt, oder auch ältere Leute fahren da sehr gerne hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Playa Blanca auf Lanzarote. Super Strandpromenade, tolle Bars, Fährverbindung nach Fuerteventura.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Playa Blanca ist sehr schön auf Lanzarote. Es gibt dort zwar nicht überall sehr schöne strände doch diese "papagayo" strände sind traumhaft super zum relaxen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fengler 24.05.2010, 15:43

genau die Ecke meinte ich! DH!

0
YBeria 29.10.2010, 21:57

da war ich auch ! paradiesisch!

0

Hallo Mir hat Puerto del Carmen auf Lanzarote sehr gut gefallen. Es ist eher klein, aber sehr gepflegt und hübsch. mit Promenade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Valle Gran Rey, Vallehermoso und sowas gelegen auf La Gomera, schönste Insel der Kanaren. Eher Individualtourismus, wenig Touristenmassen, keine Würstchengrills an den Stränden,schwarze Sandstrände udn wahnsinns Natur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Empfehle www.golanzarote.de Puerto del Carmen hat alls nicht und alles was Du suchst. Seite ansehen und entscheiden

Puerto del Carmen - (Urlaub, Kanaren, Teneriffa)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?