Wer kennt einen schönen Katzennamen?

...komplette Frage anzeigen

37 Antworten

Moinmoin, ich selber habe drei Tiger - übrigens alles Kater - es waren aber schon mal bis zu Fünf als unsere Tapsi-Mama noch da war. Bei uns ist es immer so gewesen, dass die Tiere ihre Namen bekommen haben, als wir sie beobachten konnten - der Name passt bei unseren Tieren eigentlich immer zum Charakter - ist wohl eine Gefühlssache. Wir haben momentan einen Purzel (der ist rot, zu ihm fiel uns nichts anderes ein), einen Blacky (ganz schwarz mit einem weißen Fleckchen unterm Kinn und einen Krümel (er war der Jüngste im Wurf, deshalb Krümel, obwohl er jetzt größer ist als die anderen Beiden). Wir haben es immer so gehalten, keine Namen im Vorfeld auszusuchen - unsere Hündin hieß vom Züchter her Schneeweiß, obwohl sie braune Flecken hat - bei uns wurde über Schnee - schneien - Schneeflocke dann eine Flocke und der Name paßt wie die Faust aufs Auge. Unser Hase war auch namenlos, weil er aber so lustig rennt wurde aus ihm ein Speedy. Paßt doch, oder??? Wartet doch am besten ab und schaut euch die kleine Mieze erst mal an, dann fällt euch auch spontan ein Name ein, der sollte es dann auch bleiben!!!

LG und viel Spaß mit dem Stubentiger von Kerstin samt zwei- und vierpfotigem Anhang

Wichtig ist m.E. vor allem, dass der Name auf i (y) endet, denn Katzen hören den I- Laut besonders gut und fühlen sich damit zumindest eher angesprochen. Mein Lieblingsname ist Tiffy.

In dem Falle ist wohl Muschi auch ein Kätzchenkonformer Name !

0

Kommt manchmal auch drauf an, wie sie aussieht. Ich hatte mal eine schwarze Katze, sie war wunderschön und wenn sie unserem Kater begegnete, hatte ich das Gefühl, sie wackelt mit dem Hintern, um ihn herauszufordern. Wir haben sie "Diva" genannt - einfach, weil sie eine war.

Speziell für ein kleines Teufelchen: "Lucy Fur" - Ansonsten für Katzenmädchen: Kassandra (Kassi), Raphaela (Raffi), Crissi, Mausi, Micky, Hexle.

Meine Maine Coon heißt "Baby" meine beiden Hauskatzen heißen "Rüdiger" - genannt "Rudi" und "Maximilian" - genannt "Mäxchen". Dann gab es einen Kater, der inzwischen ein Regenbogenkater ist, der hieß "Joey" :-)

Meine Lütte heißt >>Sunny<< - Sie ist auch einfach nur goldig :-) Ansonsten finde ich noch gut: Cayenne, Sissy, Zicky, Maya, Kessy, Sleepy oder Aurora

Wie wäre es mit Schmusi, Fleckchen, Lilly, Tiger, Schnurri oder Krümel?

Ich hatte mal eine traditionelle Minki, Nicki, Jessy, Tiggy und jetzt noch Sunny. Die heißt aber manchmal auch Baby, Häschen, Schneuzelchen oder Stinki ;o)

Meine Siamkatze, weibl. heißt "Minnie", das finde ich einen guten Namen. GG

Ich finde Mila oder Sura ganz süß! Meine Katze hieß Maja. Sie war schwarz!

Ich bin der Meinung, es kommt auch auf die Farbe und evtl. auch den Charakter der Katze an!

Ich finde es unpassend, wenn eine weiße Katze "Blacky" oder "Caramel" heißt oder ein total verschmuster Kater "Rambo"! ;)

Ich hatte mal eine BKH blau, die hiess "Tiffany" und unser Chartreux-Kater, der eigentlich auch eine "Dame" sein sollte, sollte Bonny heissen. Nun haben wir eben einen Benny! ;)

Rambo find ich für nen Schmusekater richtig witzig:D:D ne super Idee!!! lach

0

Die Antwort ist bestimmt nicht spektakulär – aber unser Liebling hieß „Lisa“ und hatte alle Eigenschaften eines kleinen Engels und einer mittelschweren Raubkatze

Hi meine katze heißt Riecke ist natürlich auch ein weiblicher Name.Meine alte katze hieß pummel die katzen aus meiner familie heißen die katzen /kater so katzen: Missi scnuddel und Kira kater: Mikesch und Pluto

Mein Kater heißt Leo, meine Katze Fredericke (Riecke), Frieda fand ich aber auch nicht schlecht, vielleicht die Nächste

Meine Katzen heißen Bailey und Kitty! Arielle und Suri find ich aber auch sehr schön!

Scully, Sunny, Krümel, Lucy..^^ So heißen meine Katzen jedenfalls.

meine Tochter hat ihr neues Kätzchen Geisha genannt, meine heisst Cleo und Mickey

Meine Katzen hießen Mickey, Jeanie, Cleo, Cäsar, Teaser, Schnurri und mein kleiner Liebling war Miss Marple (die ich als sehr alte Katze bekommen habe).

..eine Miss Marple hatte ich auch mal, ist leider weggelaufen - wahrscheinlich begab sie sich auf "Spurensuche" ;-)

0
@Eastside

Meine Miss Marple war eine richtige alte Lady und trotzdem fürchterlich neugierig.

0

Syra finde ich persönlich sehr schön.

Vielen Dank für die vielen Vorschläge! Ich sag euch dannb bescheid, welcher Name es geworden ist!

und? wie heißt dein kätzchen nun?

0

Was möchtest Du wissen?