Wer kennt einen realistischen Flugsimulator?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So. Bis jetzt haben wir X-Plane (davon rate ich dir völlig ab, zu teuer und die Leistung ist nicht überzeugend)

Dann noch den FSX. Der ist gut für den Einstieg.

Ein paar Angaben: 

Was für Hardware hast du?

Wie erst ist es dir mit der Flugsimulation? Liegt das irgendwo beim mal anschauen oder schon bei nem Hardcorefan der Flugsimulation?

Und zu guter letzt: Was bist du bereit auszugeben dafür?

LG

Microsoft Flight Sim X (Steam Edition) oder halt bisschen schlechter und gratis flightgear

LeoFly 17.07.2017, 19:42

Hallo, dankeschön für deine Antwort! Was ist der unterschied zu dem Microsoft Flight Simulator X Professional ? 

0
alex4566001 17.07.2017, 20:00
@LeoFly

Sry das weiß ich nicht, ich habe nur Microsoft Flight Simulator X angezockt und FlightGear auch und ich finde einfach die Steam Edition von microsoft flight simulator besser und realistischer

0

XPlane ist recht realistisch. Allerdings auch anspruchsvoll was die Leistung des Rechners angeht.

Die Flugzeuge welche die Simulatoren mitliefern sind quasi immer Mist. Hier muss man sich für entsprechend Geld Add-ons gönnen wenn man Realismus möchte.

Das gleiche gilt für Airports. Realistische Nachbildungen bekommt man nur für zusätzliches Geld durch Add-ons. Man sollte also nur seine Lieblingsrouten und Flieger entsprechend aufmöbeln.

Dann kommt noch Hardware hinzu. Ein Joystick (bzw. Steuerhorn bei Boeings) soviel Pedale für Querruder sind Pflicht. Ansonsten steuern sich die Maschinen wie fliegendes Sperrholz.

Summa Sumarum bist du da schnell mal 200 - 300€ los wenn dus ordentlich willst. Der nächste Schritt wäre dann das Home Cockpit. Aber davon fang ich jetzt gar nicht erst an :-D.

LeoFly 18.07.2017, 12:31

Dankeschön für die Antwort. Das mit dem Home Cockpit ist zwar ein coole Sache aber leider sehr teuer. 

0
DanielDewald 18.07.2017, 20:08
@LeoFly

Für läppische 10.000€ bist du dabei 😅. 15.000€ mehr und du bekommst sogar die Hydraulik für nen Full Motion Simulator. Alles selbstbau versteht sich. Das ist doch ein Schnäppchen 😁.

0

flight sim x würde ich auch sagen. aber kommt schon auf deinen laptop an ob der das packt ^^. 

alex4566001 17.07.2017, 19:42

Da das Spiel aus dem Jahre 2005 ist sollte jeder Laptop bzw PC das Spiel packen

0
LeoFly 17.07.2017, 19:43

Hallo, ich habe von einem Freund gehört das es dort nur den A321 gibt und die Flughäfen nicht so realistisch sind, stimmt das? 

0
jort93 17.07.2017, 19:46
@LeoFly

es gibt mods für praktisch alle flugzeuge die du dir denken kannst ^^. 

oder auch heißluftballons und ähnliches. 

0
LeoFly 17.07.2017, 19:56
@jort93

Die modes gibt es auch beim Flight Sim Professional?

0
LeoFly 17.07.2017, 20:53
@jort93

Na das man die Flugzeuge auswählen kann.

0
Scorpionstorm 18.07.2017, 00:53

Also den FSX kann noch nichtmal jeder Desktop pc laufen lassen, wenn addons drauf sind. Also wirds mit nem laptop schwer, eine vernünftige Realitätstiefe bei hohen fps darzustellen. Die addon Flugzeuge sind meist sehr realistisch, schau dir mal Videos von einer PMDG an. Oder den FSL A320. Manchmal blenden youtuber auch ihre pc specs ein, dann kannst du ja mal vergleichen. Und zu der Frage mit dem A321: es gibt noch ein paar andere Flugzeuge. (737,747, Beechcraft king air 350, Learjet 45 und so weiter)

1
jort93 18.07.2017, 14:50
@LeoFly

naja es ist microsoft flight sim x. ist ein windows exclusive. kannst natürlich über einen emulator versuchen.

aber was für ein macbook?

0
jort93 18.07.2017, 12:49

Crysis(1) ist auch nicht gerade neu und läuft lange nicht auf allen laptops. Nur das es von 2005 ist heißt nix

0

Was möchtest Du wissen?