Wer kennt einen guten Rechtsanwalt in Berlin, der auf Erfolgshonorar-Basis u.a. auch Fälle von Ärztepfusch übernimmt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rechtsanwälte arbeiten in Deutschland nie gegen Erfolgshonorar. Gib mal bei Tante Google

Gebührenrechner - Rechtsanwalt Honorar

ein - dort wird dir geholfen.

Messkreisfehler 25.08.2015, 16:07

Nicht ganz...

Unter gewissen Bedingungen und Voraussetzungen kann durchaus ein Erfolgshonorar vereinbart werden.

http://dejure.org/gesetze/RVG/4a.html

Es stimmt aber insofern, dass man die Bezahlung des Anwalts nicht vom Ausgang des Verfahrens abhängig machen kann, also "verliert man gibts kein Geld"

0
grabber 27.08.2015, 16:22
@Messkreisfehler

Vielen Dank,

Ihr habt meine Frage sehr gut beantwortet bzw. kommentiert. Tatsächlich ist eine solche Vereinbarung unter gewissen Vorraussetzungen absolut legitim.

0

Wenn Du mit Erfolgshonorar meinst, dass der Anwalt nur Kohle bekommt für den Fall dass Du vor Gericht gewinnst, dann kannste das in Deutschland vergessen.

Das ist in Deutschland nicht zulässig.


Um einen enstprechenden Anwalt zu finden wende dich einfach an eurer zuständige Rechtsanwaltskammer und erkundige dich nach einem Fachanwalt für Medizin- und Arzthaftungsrecht

Was möchtest Du wissen?