Wer kennt eine gute und günstige Sprachschule in Edinburgh?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Englisch ("schottisch" ??) in Edinburgh ist gar nicht so schlimm, sobald man aber aus der Stadt raus kommt, wird's teilweise ziemlich heftig mit dem Verstehen. http://www.europrolanguage.com/de/datesed.html // Allgemein sind die Grossstädte wie Edinburgh wegen der höheren Unterkunftskosten leider deutlich teurer, als kleinere Städte.

ja, das ist kein Problem, weil es eben ein Dialekt ist. Deutsch kann man ja auch in München, Köln oder Stuttgart lernen und nicht ausschließlich in Hannover oder so. Außerdem hat Edinburgh einen hohen englischen Bevölkerungsanteil, Edinburgh ist international und es gibt viele Studenten. Verstehe die Argumentation von waggerla nicht wirklich und stimme tiboo zu.

Uhm, wenn Du da englisch lernst, wirst Du die Einwohner vielleicht nicht verstehen ;o)

Ach, der Dialekt ist doch lustig... ;)

0

Für gute Sprachkurse guck dir Cactus Language mal an:

http://www.cactuslanguage.com/de/languages/spanish/united_kingdom/edinburgh.php

lg

Was möchtest Du wissen?