wer kennt eine gute ausrede wenn man eine schlechte arbeit geschrieben hat...?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ausreden gibt es nur schlechte. Besser Wahrheit sagen und Faulheit oder Unwissenheit in diesem Fall zugeben. Vielleicht gleichzeitig nach Hilfe der Eltern fragen.- ("ich weiß dass das mies ist, aber brauche Hilfe beim lernen" oder so)

Blackout, Kopfschmerzen, Nervosität... Deinen Eltern kannst du erzählen was du willst, aber du musst ehrlich zu dir selber sein. Wenn du die Arbeit versemmelt hast, weil du zu wenig gelernt oder im Unterricht nicht aufgepasst hast, dann solltest du deine Lehren daraus ziehen und dafür sorgen, dass die nächste Arbeit besser wird. Du musst ja die jetzige Arbeit auch noch ausgleichen.

Wenn du dich selber so gut kennst und weißt, dass du ohne den Druck deiner Eltern sowieso nicht lernst, dann sei ehrlich mit ihnen. Es bringt dir nichts, wenn du dich vor deinen Eltern rausredest und dann sitzen bleibst.

Ich kenne dein Alter nicht: Du solltest keine Ausreden suchen, sondern selbstkritisch und ehrlich sein und dich auf verantwortungsvolles Erwachsensein vorbereiten

Wie kann ich mich wieder im Fach Deutsch verbessern?

Hallo!
Deutsch war für mich eigentlich schon immer ein "sicheres Fach", wo ich ohne Mühe Einsen und Zweien schrieb. Jetzt hatte ich in der 10. Klasse eigentlich nur Dreien und Vieren, was mir wirklich Sorgen macht, weil ich in der Oberstufe Deutsch als Leistungskurs habe. Ich habe geübt und zusätzliche Aufsätze geschrieben, aber das half scheinbar nichts.
Besonders Aufsätze wie textgebundene Erörterungen und Interpretationen fallen mir schwer und mein Ausdruck wurde häufig bemängelt. Hat jemand Tips wie ich mich verbessern könnte?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Schlecht Ergebnisse trotz Lernen?

Hey erstmal :)

In Geschichte bin ich leider schlecht und ich weiß nicht was ich dagegen tun kann. Letztens habe ich die Note einer Prüfung in Geschichte erfahren (3-) und das obwohl ich fast 6 Stunden gelernt habe. Ich mache mir nicht viel Stress, lerne viel und trotzdem bin ich schlecht. In den anderen Fächern schreibe ich oft Einsen aber Geschichte... Obwohl ich Geschichte mag und verstehe bekomme ich es nicht auf die Reihe eine gute Note zu bekommen. Hattet ihr Mal das gleiche Problem oder habt ihr Tipps? Schonmal danke im Voraus ;)

...zur Frage

Hab in meiner Deutschschularbeit eine 5 geschrieben, wie soll ich es meinen Eltern sagen?

...zur Frage

Wie soll ich meiner Mutter von meinen schlechten Mathenoten erzählen?

Ich habe in Mathe zwei mal eine 5 und einmal eine 6 geschrieben. Noch habe ich keine der Noten meiner Mutter gezeigt. Ich habe Angst es ihr zu erzählen, weil mir keiner glauben wird das ich gelernt habe:(

...zur Frage

Kennt jemand eine gute Ausrede für einen Kussfleck?

Hello Fragunity Eine sehr gute Freundin verpasste mir am Freiteg einen Knutschfleck.

Heute geh ich ins Skilager, wenn das wer sieht 😯🔫.

Er ist nicht gross und nur rot.

Kennt wer da ne gute Ausrede oder drumrumrede?

Danke ^^

...zur Frage

Gute ausrede, sehr WICHTIG!

Also eine Freundin von mir hatte eine schlechte Note und ihr wurde das Handy abgenommen.. Und als sie noch Handyverbot hatte, schlich sie sich ins Zimmer und holte das Handy und war eben in WhatsApp, die Mama von ihr hat das eben gesehen, und die Freundin braucht jetzt eine GUTE AUSREDE weil sie sonst wieder Handyverbot hat, also sie braucht eine Ausrede, weil sie ohne erlaubnis das handy nahm und in whatsapp online war, und die mutter es gesehen hat.. Danke schonmal.. ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?