wer kennt eine funktionierende alternative zu klebefilzpads unter möbeln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir haben die Filzpads zum Schrauben gekauft, die sind etwas stärker un gibt es auch in verschiedenen Größen. Ich nehme nur noch die und habe auch alle anderen Möbel damit versehen. Wenn man die Stühle damit betsückt, dann sollte man aber auch den tisch damit versehen, sonst paßt der Höhenunterschied nicht mehr.

Mit ausgeschnittenen Teppichresten und beidseitg klebendem Klebeband bzw. Teppichkleber habe ich bessere Erfahrungen gemacht. Außerdem kann man die Form richtig anpassen beim Ausschneiden.

Das ist ein übliches Phänomen bei selbstklebenden Gleitern -- sie sind der Beanspruchung nicht genug gewachsen. Versuch es doch einfach mit zusätzlichem Einsatz von besserem Kleber oder nimm Korkscheiben.

Es gibt auch Möbelgleiter, die mittels eines Stiftes in die Stuhl- oder Tischbeine geschlagen werden; allerdings erhöhen diese das entsprechende Möbelstück geringfügig. Schau mal im Baumarkt.

P.S.: beim Kleben darauf achten, dass die Unterseite der Stuhlbeine trocken sowie fett- und staubfrei ist; also ggf. etwas anschleifen

0

Ich habe mal so Schuhe für Stühle gesehen - sah lustig aus - aber ob sie zur anderen Einrichtung passen? Besser finde ich Teflongleiter als Filz - Filz zieht zu sehr die Flusen an.

Es gibt welche zum Annageln (Du nagelst sie in die Stuhl- oder Tischbeine). Sie haben auch einen Filzbelag auf der Unterseite.

Müsste es im Baumarkt geben.

Was möchtest Du wissen?