Wer kennt eine etwas ungewoehnliche Pistole.Kaliber 7,63 Marke Mauser.Griff etwa wie ein Colt und langen Lauf, ein verstellbares Visir,ein Magazin,16 Schuss?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Aber " 16 Schuß " passt da nicht......

Wird aber trotzdem die warscheinlichste Möglichkeit sein.

0
@Lestigter

Ich denke, es existiert keine solche Waffen, wenn er solch eine besitzt, dann ist sie gefälscht.

1
@MarklinHD

Oder er hat halt nur 16 Schuss aufmunitioniert auf das 20er- da der Fragesteller auch das "Bromhandle" als "Coltgriff" bezeichnete, kann man davon ausgehen, dass er sich nicht mit der Waffe speziell auskannte. - Hat aber trotzdem gereicht zum helfen, darauf kommts an..

0
@MarklinHD

Der Kongsberg ist mir ehrlich gar nicht in den Sinn gekommen..

0
@MarklinHD

An MarklinHD

danke, Du hast recht hab mir die Waffe nochmal genau angesehen das Magazin nimmt eigentlich auch 20 Schuss auf.Habe wohl irgendetwas nich richtig gescheckt, da bekommt der Knopf fuers Dauerfeuer noch mehr Sinn. Jetzt weiss ich auch warum  die Pistole auf der Liste der verbotenen Kriegswaffen  steht.Weil sie naemlich durch einen Knopfdruck, zu einer vollautomatischen Waffe wird. Dachte aber niemals, dass es soviel, vor allen Dingen,junge ,Kenner dieser Waffe gibt.Ich gehoere ja noch zur Kriegsgeneration.Aber eines ist unrichtig, die Waffe ist nicht gefaelscht und auch nicht neu brueniert oder so etwas.Sie ist Original mit Anschlagkolben, der zugleich als Futtural zur Aufbewahrung genuetzt wird.Eine herrliche Praesessionswaffe, besser als die 08 oder auch die P38, die ich auch besitze. Die 08 sogar mit 2 Laeufen(lang und Kurz) und auch mit einem Anschlagkolben.Habe noch einige andere Sammlerstuecke,z.B. eine russische Nagan,die grosse FN 9mm,eine Parabelli 7,65 (ital.)eine 38 Colt Automatik, nichts besonderes, nur gut fuer Nahschuesse, da die Munition fuer Fernschuesse zu schwer ist.War auch sicher so gedacht,dann noch eine Beretta (ital) sehr schoen von der Groesse her wie ein 7,65ziger aber mit Kaliber 9mm Nochmals Dank an alle die mir geantwortet haben

Tareq A.

2
@Lestigter

An Lestgter

Haette vielleicht besser schreiben sollen ,in etwa wie ein Coltgriff, aber auf keinen Fall wie jede andere Automatik, die ja durch das eckige Magazin das im Griff steckt, selbst eine eckige Form erhaelt.

Trotzdem auch Dir eine Danke.

Tareq A.

1
@Yankors

Alles gut - war trotzdem spitze beschrieben - du siehst ja, wurde sofort von mehreren erkannt! - gute Vorarbeit von dir!

Der Griff wird übrigens gerne "Broomhandle" also "Besenstiel" bezeichnet..

0
@Yankors

Hey! Dein Feedback freut mich sehr, zudem gut zu wissen, um welche Waffe es sich hier gehandelt hat.

1
@Lestigter

*Lestigter

Vielen Dank auch fuer Deine Erklaerung des Englischen ""Broomhandle", but nevertheless it dos´t looks like a Broomhandle to mi.

Tareq A.

1

Ich meine, mal gelesen zu haben, daß in China eine Kopie der C 96 hergestellt wurde und daß die noch sehr lange verwendet wurde, ob die aber dieselben Magazine verwendet hat oder evtl. einen "Zwischengröße", kann ich nicht sagen.

Du gibst ja die Lösung schon vor:
Marke: Mauser + 7,63 = C96.

Antwort: Ja, kenn ich.

Mir ist keine Mauser mit einem 16'er Magazin bekannt. Hast du ein Bild oder irgendeinen anderen Anlaufspunkt?

Auf deine Kaliber Beschreibung passt nur die C96, auf's aussehen die 1914.

0

fuer Casala,

Toll Deine Antwort, genau die ist es.Von der Groesse des Magazins einemal abgesehen, das ich auf dem Bild nich einzuschaetzen vermag.Aber da meine  einen Knopf fuer Dauerfeuer hat, wird es wohl das groesste Magazin fuer diese Waffe sein.Wenn ich nur 16Schuss rein getan habe, dann sicher aus Unkenntnis.

Danke Dir

Tarq A.

0
@Yankors

Mögliche Magazinfüllungen: 6 / 10 / 20 Patronen
Munitionszufuhr: Ladestreifen

das ist die normale werksauslieferung. sonderanfertigungen, auch von drittanbietern nicht berücksichtigt. wäre aber einer suche wert.   :)

0

Oder die 08 parabellum

Die .08 passt nicht auf die Beschreibung, keine Mauser Waffe passt auf die Beschreibung!

0
@MarklinHD

Fuer Marklin HD

Doch die gibt es bzw. gab es, allerdings hatte meine Kaliber 7,63.Dafuer einen kleinen Knopf fuer Dauerfeuer.Sieh mal bei der Adresse nach ,die ich von Casala zugesandt bekam.Im Magazin das ich dazu hatte lagen die patronen etwas versetzt ueber einander, wie bei der belgischen FN, 9mm.Normale Pistole abr mit 12 Schuss im Magazin und eine im Lauf.Der Knopf fuer das Dauerfeuer bei meiner Mauser,haette sonst keinen Sinn ergeben.

0

Was möchtest Du wissen?